20.10.17 12:03 Uhr
 2.352
 

Wien: Polizeieinsatz gegen Parlamentsmaskottchen wegen Verhüllungsverbot

 

Das österreichische Anti-Gesichtsverhüllungsgesetz sorgt für immer bizarrere Vorfälle, denn nun gab es einen Polizeieinsatz gegen das Parlamentsmaskottchen in Wien.

Für Filmaufnahmen im Auftrag der Demokratiewerkstatt befand sich der Hase "Lesco" vor dem Parlamentsgebäude, als eine vorbeikommende Polizeistreife die Dreharbeiten unterbrach.

Die Beamten stellten schließlich fest, dass es sich um eine "künstlerische Berufsausübung" gehandelt habe und nicht gegen das Anti-Gesichtsverhüllungsgesetz verstoßen wurde.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Wien, Polizeieinsatz, Verhüllung
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD und FDP drängen auf Begrenzung von Familiennachzug
Grüne gegen eine Kenia-Koalition mit Union und SPD
Atomenergiebehörde widerspricht Donald Trump: "Iran hält sich an Atom-Deal"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.10.2017 13:02 Uhr von derlausitzer
 
+9 | -5
 
ANZEIGEN
Die sind ja genau so merkwürdig, wie viele in D.
Kommentar ansehen
20.10.2017 13:20 Uhr von 168767
 
+8 | -9
 
ANZEIGEN
Bisher dachte ich immer, dass nur die Deutschen unfähig sind, Hieb- und Stichfeste Gesetzte zu machen....

Das was da wegen dem neuen Gesetz in Austria läuft ist doch mehr als lachhaft und grenzt schon an Idiotie !
Kommentar ansehen
20.10.2017 15:23 Uhr von DiggerDigger
 
+6 | -9
 
ANZEIGEN
Zurzeit fragt man sich, ob die Ösis sich mit Macht als Deppennation bekannt machen wollen?

Ich hoffe mal, es handelt sich um eine Öffentlichkeits-Aktion um aufzuzeigen, wie bescheuert dieses Gesetz ist.

Zumindest taugen diese Aktionen als Passiver Widerstand.
Kommentar ansehen
20.10.2017 15:28 Uhr von buggybu
 
+5 | -10
 
ANZEIGEN
Die haben doch nicht alle Latten am Zaun. Die Polizisten sollte man aus dem Dienst jagen, diese Poser
Kommentar ansehen
21.10.2017 11:23 Uhr von Dr_Simi
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Wozu braucht ein Parlament ein Maskottchen?
Ist doch kein Fußballverein
Kommentar ansehen
22.10.2017 18:57 Uhr von T¡ppfehler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hätten sie da nicht einen Roboter oder einen Affen in das Kostüm stecken können?

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Twilight-Star Kellan Lutz hat geheiratet
AfD und FDP drängen auf Begrenzung von Familiennachzug
"Game of Thrones"-Star findet Aufregung um Sex-Szenen unverständlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?