19.10.17 18:49 Uhr
 1.171
 

Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt

 

Da die eigene Facebook-Chronik mit immer denselben Inhalten irgendwann langweilig wird, hat Facebook nun den so genannten Entdecker-Feed eingeführt. Seit vergangenem Donnerstag werden den Usern bei diesem Beiträge von Seiten angezeigt, denen man nicht folgt.

Am PC befindet sich die neue Funktion am unteren Ende der "Entdecken-Leiste" auf der linken Seite. Beim Smartphone versteckt sich der Feed dagegen in der Hauptnavigation unter dem Reiter "Apps".

Der Entdecker-Feed soll quasi eine Art zweite Chronik sein, die Inhalte von Seiten enthält, denen man noch nicht folgt und die sich deswegen neu anfühlen sollen. Das Unternehmen will damit wohl mehr Geld durch Werbung einnehmen.


WebReporter: WalterWhite
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Facebook, Funktion, Entdecker
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein
Empörung über "frauenfeindliche" App: Frauen werde ohne Schminke gezeigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.10.2017 19:34 Uhr von OO88
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
und ich dachte Facebook gibts gar nicht mehr.
Liegt wohl an Adguard dass ich da nie mehr Button sehe.
Kommentar ansehen
19.10.2017 20:51 Uhr von Mauzen
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Jetzt neu! Der Entdecker-Feed! Setzt sich zusammen aus 5% Beiträgen aus deinen Interessenbereichen, und 95% bezahlte Werbung.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jamaika ist gescheitert: FPD bricht Koalitionsgespräche ab!
Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?