19.10.17 16:22 Uhr
 1.319
 

Margaret-Thatcher-Briefing zum Thema Punk-Musik aufgetaucht

 

Die verstorbene ehemalige britische Premierministerin Margaret Thatcher war unter Musikern verhasst und im Wahljahr 1987 gab sie der Popzeitschrift "Smash Hits" ein Interview.

Das Briefing dazu ist nun aus den Archiven aufgetaucht und darin wird die Politikerin gewarnt, dass sie das Interview wahrscheinlich als unangenehm empfinden werde.

In dem Dokument wird Thatcher erklärt, dass die Jugend "apolitisch sei" und schon immer gegen das Establishment rebellierten, "egal welcher politischer Couleur". Punk wird als "sehr simpler musikalischer Stil" beschrieben, mit vielen Bands wie "The Sex Pistols", die gegen die Regierung sind.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Musik, Thema, Punk
Quelle: crackmagazine.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kinder von deutschen Frauen, die sich IS anschlossen, sollen nach Deutschland
Auch nach Neuwahlen will FDP kein Jamaika-Bündnis
Wolfgang Schäuble verbietet Twitter in Bundestag: Abgeordnete ignorieren das

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.10.2017 17:21 Uhr von One of three
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
"Let´s Start a War... (Said Maggie One Day)"

The Exploited 1983
Kommentar ansehen
19.10.2017 18:04 Uhr von S.H.A.X.
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
"The Mother of thousand death"

CRASS 1982

[ nachträglich editiert von S.H.A.X. ]
Kommentar ansehen
19.10.2017 18:11 Uhr von mozzer
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
"The kind people
Have a wonderful dream
Margaret on the guillotine
Cause people like you
Make me feel so tired
When will you die?"

Morrissey 1988
Kommentar ansehen
19.10.2017 21:58 Uhr von Domenicus
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ding dong, the witch is dead...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vergewaltigung: Brasiliens Fußballstar Robinho zu neun Jahren Haft verurteilt
Überfall auf Werttransporter - Statt Sauna-Puff Gefängnis für fünf Männer
Nordrhein-Westfalen: Finderin gibt 7.000 Euro zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?