19.10.17 11:31 Uhr
 624
 

Wegen Hakenkreuz-Tattoo suspendiert Polizist bekommt seit zehn Jahren Bezüge

 

Ein Berliner Polizist bezieht auch noch zehn Jahre nach seiner Suspendierung volle Bezüge.

Der 43-Jährige wurde wegen rechtsextremer Umtriebe wie Zeigen des Hitlergruß suspendiert, zudem soll er ein Hakenkreuz-Tattoo tragen.

Der Fall zog einen wahren Prozessmarathon nach sich, das endgültige Urteil wird im November erwartet.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizist, Tattoo, Hakenkreuz, zehn
Quelle: welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Männergruppe attackiert Jugendliche im Hofgarten
Augsburg: Familie bedroht und raubt am helllichten Tag einen Neunjährigen aus
Hamburg: 18-jähriger G20-Gegner bleibt trotz Haftverschonung weiter in U-Haft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.10.2017 11:38 Uhr von Eule99
 
+9 | -6
 
ANZEIGEN
„Andere Vorwürfe, vor allem mit rechtsextremem Hintergrund, konnten nicht nachgewiesen werden“, so Groscurth.
Die Konsequenz: Eine Entfernung aus dem Beamtenverhältnis war nicht möglich.
Würde der Staat einmal so konsequent vorgehen ,was arabische Clans , Asylbetrüger , abgewiese Asylanten betrifft könnten man meinen der Staat wäre gercht zu allen , mit nichten .
Ich halte nichts von ´ rechts´ aber immer in die gleiche Kerbe schlagen , und der Wald in dem ihr wohnt wird immer dichter aber das ist egal
Kommentar ansehen
19.10.2017 21:38 Uhr von SNnewsreader
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Das ist doch nicht weiter verwunderlich da IM Erika bei uns sogar Bundeskanzlerin geworden ist

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Dortmund: Hartz-IV-Empfänger beim Betteln beobachtet - Bezüge gekürzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?