16.10.17 17:00 Uhr
 1.019
 

Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot

 

Ein Lottospieler hat am letzten Samstag den richtigen Glücksschein zur Teilnahme für das Spiel 77 eingereicht. Er oder sie kann nun 3.277.777 Euro einstreichen. Wohlgemerkt, falls er/sie den Schein auch einlöst.

Zunächst unterlief der Lottozentrale ein Fehler: Es hieß, dass ein Spieler aus Oberbayern den Jackpot geknackt hat. Tatsächlich handelt es sich um einen Gewinner oder Gewinnerin aus dem bayrischen Schwaben.

Die richtige siebenstellige Zahl bei Spiel 77 lautete: 4 2 7 3 3 0 1


WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Euro, Bayer, Lotto, Jackpot, Schwaben
Quelle: merkur.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab
Wenn man die Handynummer von Lothar Matthäus erbt
Hamburg: Baggerfahrer stößt auf Sportplatz auf gigantisches Hakenkreuz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.10.2017 17:18 Uhr von LuckyBull
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Inzwischen wurde auf Lotto News von dem sich gemeldeten Lottogewinner berichtet. Es handelt sich um ein 52-jähriges Ehepaar. Mit dem Gewinn will es mit dem Gewinn seine zwei erwachsenen Kinder mit Immobilien versorgen.
Würde dies an dessen Stelle ebenfalls machen...
Kommentar ansehen
19.10.2017 04:11 Uhr von brazzo007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...bayrischen Schwaben?

...Oberbayern?

...ist das nicht das selbe "Gezuppel" ....?
Kommentar ansehen
19.10.2017 15:24 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Brazzo, sag das in Augsburg oder München und du müsstest beide Städte mit Polizeischutz verlassen... Die Augsburger wären gerne "echte", also würtemberger Schwaben und die Bayern, naja, muss ich die echt noch beschreiben?^^ Da ich ein Mix aus beidem bin, kenn ich das zu gut, da kannste genauso gut Immigrant sein^^

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?