07.10.17 19:39 Uhr
 1.637
 

Kinder in Brasilien angezündet: Zahl der Opfer steigt auf neun

 

Die Zahl der Opfer des grausamen Verbrechens in einem brasilianischen Kindergarten ist auf acht gestiegen. Zwei weitere kleine Kinder erlagen ihren Brandverletzungen, teilte ein Krankenhaussprecher mit.

Ein Kita-Wachmann im Bundesstaat Minas Gerais hatte Kinder mit Alkohol übergossen und angezündet. Der 50-Jährige tötete insgesamt sieben vierjährige Kinder, eine Erzieherin und sich selbst. 40 Verletzte wurden in Krankenhäusern behandelt.

Das Motiv für die Tat ist noch unklar.


WebReporter: marc01
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Opfer, Brasilien, Zahl
Quelle: stuttgarter-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Sarah Palins Sohn erneut wegen Gewalttaten verhaftet
Türkei: Staatsanwaltschaft fordert überraschend Freilassung von Mesale Tolu
Berliner Anschlag: Mutter des getöteten LKW-Fahrers attackiert Kanzlerin scharf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.10.2017 19:46 Uhr von shortnewz
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Da fällt mir tatsächlich nichts mehr zu ein.
:-(
Kommentar ansehen
07.10.2017 20:25 Uhr von Paul78
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Kranke Welt ! :-(

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TV-Chef bot heutiger Königin Letizia einen Journalisten-Job gegen Sex an
Beverly Hills 90210-Star Jason Priestley verpasste Harvey Weinstein Faustschlag
Penis-Tier & Co.: "Rammstein"-Sänger verkauft in Online-Shop Sex-Geschenke


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?