04.10.17 14:43 Uhr
 4.647
 

Legendärer BMW von Tupac steht zum Verkauf

 

Der Fall ist so traurig wie legendär: In seinem BMW 750 Li (E38) wurde Raplegende Tupac Opfer eines nach wie vor ungeklärten Kugelhagels und erlag später seinen Verletzungen. Genau jener BMW 7er steht jetzt zum Verkauf.

Von den insgesamt zwölf Schüssen, die das Auto abgefangen hat, ist mittlerweile nichts mehr zu sehen. Der 750 Li (E38) wurde grundlegend überarbeitet und neu aufbereitet. Sowohl von außen als auch an der luxuriösen Innenausstattung ist keine Spur mehr von dem Angriff.

Für 1,5 Millionen US-Dollar (1,27 Millionen Euro) soll der legendäre Wagen, der bei Celebrity Cars Las Vegas steht, den Besitzer wechseln.


WebReporter: Ghost1
Rubrik:   Auto
Schlagworte: BMW, Tupac
Quelle: autozeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Chef Matthias Müller fordert Diesel-Privilegien abzuschaffen
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
VW: Rückruf von Touareg 3.0 Euro 6 wegen Abschaltsoftware

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.10.2017 20:03 Uhr von wer klopft da
 
+5 | -9
 
ANZEIGEN
Wer?
Oh toll ein BMW zu verkaufen.
Als nächstes kommt hier Werbung für Babynahrung oder wie?
Kommentar ansehen
04.10.2017 21:12 Uhr von _-Chris-_
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Geschmack hatte 2Pac
Kommentar ansehen
04.10.2017 21:15 Uhr von Lommels
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Gehörte der Wagen nicht Suge Knight? Davon mal ab ist diese News nicht wirklich neu, ich hatte im Januar oder Februar schon mal was darüber gelesen.
Kommentar ansehen
05.10.2017 09:08 Uhr von brownlebowski
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es ist sehr wohl bekannt wer ihn erschossen hat. Die Stadt Los Angeles hat es ermittelt als die Mutter von Notorious BIG die Stadt verklagen wollte. Im Rahmen dieser Ermittlungen kam alles raus aber da alle Beteiligten Crips bereits tot waren oder auf Grund anderer Taten lebenslänglich im Knast sitzen,wurde beschlossen, das Geld für einen Prozess zu sparen.
Kommentar ansehen
05.10.2017 09:10 Uhr von Kati_Lysator
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
1,5 mio, der preis steigt mit der gier. widerlich so was. hoffendlich bleiben die auf dem wagen ewig sitzen.

[ nachträglich editiert von Kati_Lysator ]
Kommentar ansehen
05.10.2017 09:13 Uhr von brownlebowski
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Aber eine interessante Kleinigkeit am Rande....die Täter gaben an, dass auf Suge Knight und 2pac ein Kopfgeld in Höhe von imsgesamt 1 Million Dollar ausgesetzt war..
von Puff Daddy oder P-Diddy wie auch immer sich der Penner heute nennt.
Kommentar ansehen
05.10.2017 11:50 Uhr von Tuvok_
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Der Skyline von Paul Walker soll doch auch ne Million + kosten inzwischen... war auch so ein Hammer. Stand erst für 250k zum Verkauf und kurz nach Walkers Tod 1,2 Millionen oder sowas. Die Menschliche Gier ist einfach abartig.
Kommentar ansehen
06.10.2017 15:06 Uhr von LyranX
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Das ist der einzige BMW, den ich kaufen würde!
Kommentar ansehen
06.10.2017 15:06 Uhr von LyranX
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
wer klopft da
Wenn dir 2Pac kein Begriff, dann googlen diesen Namen mal ;)
Kommentar ansehen
06.10.2017 17:45 Uhr von Biblio
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Völlig überbewertet und einer der Hauptgründe für die hiesigen Zustände auf den Straßen, dieser Gangsta-Scheiß-Rap
Kommentar ansehen
07.10.2017 15:04 Uhr von olli58
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Topack ? sixpack kenn ich.
Kommentar ansehen
07.10.2017 19:58 Uhr von dch
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Danke nein. Auch wenn der Wagen wieder hergerichtet wurde, ich wollte kein Fahrzeug haben in dem ein Promi um die Ecke gebracht wurde.

Dann doch lieber den Manta aus Maaskantje. Mit dem verbindet man wenigstens vorwiegend positive Erinnerungen.

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?