26.09.17 10:19 Uhr
 1.328
 

Berlin: Besetzung der Volksbühne gegen die Gentrifizierung

 

Die Berliner Volksbühne wurde von Aktivisten besetzt, die damit gegen die Gentrifizierung der Hauptstadt protestieren wollen.

Um die hundert Besetzer gelang es in das Theatergebäude einzudringen, obwohl es im Vorfeld Gespräche mit den Aktivisten und der Theaterleitung um Chris Dercon gab.

Laut den Besetzern handelt es sich um ein "langfristiges Projekt", sie betonen ihre Gewaltlosigkeit und veranstalten nun dort eine anarchistische Party-Zwischennutzung.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Berlin, Theater, Besetzung
Quelle: sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bremen: Eine Kuh soll Bauplatz für Hindu-Tempel prüfen
Papst Franziskus schämt und entschuldigt sich für Missbrauchsfälle in der Kirche
Unwort des Jahres 2017 ist "Alternative Fakten"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.09.2017 10:21 Uhr von Walder67
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
Berlin ist doch schon lange ein rechtsfreier Ort.
Kommentar ansehen
26.09.2017 10:25 Uhr von bingobanga
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
Wie kann man von Gewaltlosigkeit reden und ein Objekt besetzen?
Kommentar ansehen
26.09.2017 12:15 Uhr von Zwergenvogel
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Berlin ist schon lange gefallen..........
Kommentar ansehen
27.09.2017 11:52 Uhr von LyranX
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wobei Berlin zahlungskräftige Touristen und Bewohner gut brauchen kann ...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Zwölfjähriger als Messerstecher vom Hauptbahnhof ermittelt
Cottbus: schon wieder Messerangriff am Einkaufszentrum
Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?