25.09.17 20:39 Uhr
 2.131
 

Twitter-User machen sich über Melania Trumps Shirt bei der Gartenarbeit lustig

 

Die amerikanische First Lady Melania Trump hat kürzlich bei der Gartenarbeit im Weißen Haus ein Shirt in Flanelloptik getragen, das knapp 1.400 US-Dollar kostet.

Nun machen sich Nutzer auf Twitter über bizarre Kleidungswahl lustig. So sagte ein User, dass er ein ähnliches Flanellhemd in einem Traktor-Shop für 20 Dollar sah.

Generell fragen sich die Menschen, was an dem Shirt so teuer sein kann. So spekuliert ein Nutzer, dass die Knöpfe aus Gold oder Juwelen sein müssen.


WebReporter: WalterWhite
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Twitter, User, Shirt, lustig
Quelle: someecards.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen
Facebook: Durch neuen "Snooze"-Button erhält man Pause von nervigen Freunden
Schicht im Schacht - Chat-Dinosaurier AOL Messenger abgeschaltet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.09.2017 21:37 Uhr von Me007
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
In einem Traktor-Shop ?

Richtig doch wohl eher
im Online Shop von "Tractor Supply" für nur $20 gesehen hat, da es den Shop so gibt.
http://Www.TractorSupply.com

[ nachträglich editiert von Me007 ]
Kommentar ansehen
26.09.2017 10:52 Uhr von PrinzAufLinse
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
"Generell fragen sich die Menschen, was an dem Shirt so teuer sein kann. So spekuliert ein Nutzer, dass die Knöpfe aus Gold oder Juwelen sein müssen."
Völliger Blödsinn. Man zahlt den Namen / die Marke.
z.B.
Louis Vuitton
Luxustasche "City Steamer MM"
17000 Kracher
Ist auch von ganz normalen Krokodilen und Kälbern.

Mein Tipp: Kaufen / Einschweissen
Ist eine zukunftsträchtige Wertanlage!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Junger Mann riskiert sein Leben um ein Kaninchen zu retten
Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?