08.09.17 11:21 Uhr
 2.138
 

Türkei: Deutsche muss sich vor Gericht wegen Terrorvorwürfen verantworten

 

In der Türkei muss sich nun eine deutsche Staatsbürgerin vor Gericht wegen angeblichem Terror verantworten.

Laut Anklage habe die Frau Verbindungen zu der in der Türkei verfolgten Gülen-Bewegung und dort Leiterin einer lokalen Frauenbewegung innerhalb des Netzwerks des Predigers Fethullah Gülen gewesen sein.

Die türkischstämmige 49-Jährige lebte dem Bericht zufolge 20 Jahre in Südwestdeutschland und besitzt seit 15 Jahren den deutschen Pass.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Türkei, Gericht, Deutsche
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

KLM-Passagierflugzeug verliert über Japan ein Rumpfverkleidungsstück
Großbritannien: Verletzte bei Säureangriff in Einkaufszentrum
Österreich: 14-Jähriger ersticht seinen schlafenden Vater

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

30 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.09.2017 11:21 Uhr von mozzer
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
Wieso hat dieser Gülen denn nicht schon lange die Macht in der Türkei übernommen, wenn sein Netzwerk laut Türkei offenbar so groß ist, dass man bereits unfassbar viele bereits deshalb verhaftet hat...
Kommentar ansehen
08.09.2017 11:29 Uhr von Suffkopp
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Es merken auch immer mehr Türken hier in Deutschland was passiert und hoffen das nicht irgenwer aus ihrem Umfeld nur einmal das Wort Gülem in den Mund genommen hat.
Kommentar ansehen
08.09.2017 12:18 Uhr von Max97
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Ich verstehe nicht, dass man das den Türken vorwirft. Man reagiert auf Güllen ähnlich, wie man hier auf die AfD reagiert. Der einzige Unterschied ist, dass man hier noch nicht ins Gefängnis kommt. Trotzdem, jeder hat so sein Feindbild, der für alles Schuld ist, und vor dem man angeblich das Land schützen muss.
Kommentar ansehen
08.09.2017 12:39 Uhr von Suffkopp
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
@Max97 - solltest Du etwa ein Rassist sein weil Du von den Türken redest? Andere meinen die Regierung Erdogan, nicht die armen Türken die darunter zu leiden haben oder noch leiden werden.

Und wieder Deine komischen Nebelkerzen. Wo wird hier der AfD vorgeworfen eine Terrororganisation oder ähnlich zu sein?

Würdest es Du etwa wünschen das hier Leute inhaftiert werden die etwas gegen die AfD haben?

Würde ja passen zu Deinem Spruich "....ich verkaufe die Demokratie in diesem Land für meine Ideologie."
Kommentar ansehen
08.09.2017 13:13 Uhr von Max97
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@Suffkopp

"Würde ja passen zu Deinem Spruich "....ich verkaufe die Demokratie in diesem Land für meine Ideologie.""

Unterlasse das bitte. Den Spruch hast du erfunden und verbreitest es hier bei SN. Bist du inzwischen so verzweifelt, dass du offen lügen musst? Du und deinesgleichen machen mich krank. Ihr seid Demokratiefeinde.
Kommentar ansehen
08.09.2017 13:31 Uhr von Leichenvater
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und warum müssen sich die radikalen Prediger bei uns sich nicht vor Gericht verantworten?
Und warum sie diese Prediger des Hasses noch bei uns.
Die Richtige Antwort wäre gleiches mit gleichen aber Ausweisung alles radikalen Personen.
Kommentar ansehen
08.09.2017 14:21 Uhr von Max97
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
"und warum müssen sich die radikalen Prediger bei uns sich nicht vor Gericht verantworten?"

Weil wir Deutsche den Zweiten Weltkrieg verloren haben und eine Nazi-Diktatur hatten. Das hat uns derart aus dem Konzept gebracht, dass wir inzwischen nicht wissen was Männlein und was Weiblein ist. Wir trauen uns nicht gegen antidemokratisches Verhalten vorzugehen, weil dann jeder Hinz und Kunz kommt und uns diktatorische Nazi-Tendenzen vorwirft. Wir ruinieren uns also lieber unserer Demokratie, als das wir Antidemokraten angreifen.
Kommentar ansehen
08.09.2017 14:55 Uhr von LyranX
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Max97
Ein AfD Anhänger nennt andere "Demokratiefeinde" :D:D:D Geil

EDIT:
Frage zu deinem letzten Kommentar. Was muss ich nehmen um deine Wahrnehmung nachvollziehen zu können?

[ nachträglich editiert von LyranX ]
Kommentar ansehen
08.09.2017 15:23 Uhr von Suffkopp
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Max97 - bezüglich des Spruches möchte ich das dann eben anders ausdrücken:

Nicht Du als @Max97 hast dieses Spruch geschrieben, sondern DU als Dein Nick noch @Trallala2 war. Schade das ich mir die News nicht gemerkt habe wo es stand, sodnern nur den Spruch selber.

Also werde ich zukünftig wieder @Max97 aka @Trallala2 usw. usw. schreiben.
Kommentar ansehen
08.09.2017 15:29 Uhr von Max97
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@LyranX

"Ein AfD Anhänger nennt andere "Demokratiefeinde" :D:D:D Geil"

Wo ist die AfD demokratiefeindlich? Nenne bitte Punkte.


@Suffkopp

a.) keine Ahnung wovon du redest

b.) danke, dass du zugibst gelogen zu haben
Kommentar ansehen
08.09.2017 16:20 Uhr von ungetrackt-erwischt
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Zum einen muß sich diese Deutsche erst mal nur vor Gericht verantworten. Will heißen sie ist noch nicht verurteilt und somit ist überhaupt noch nichts passiert.

Das was man vergißt ist, daß die Türkei ein Rechtshilfeersuchen an uns Deutsche gestellt hatte mit einer Liste von Leuten, die man mal genauer unter die Lupe nehmen sollte, weil man vermutet hat, daß sie Gülen-Anhänger sind. So blöd wie unsere Leute waren, haben sie das einfach abgelehnt, statt einfach nur zu tun worum man gebeten wurde und möglicherweise verdächtigte, zu entlasten oder nach zu weisen daß der Verdacht berechtigt ist.
Dieses Vorgehen hätte man dann ja möglicherweise begrenzen können, in dem man der Türkei eine Rechnung auf macht, für die von uns geleistete Arbeit. Nur damit würde unser Land nicht den Geschmack eines, seinen Partner verratenden Falschspielers bekommen haben. Die Grünen waren hier besonders agil, wenn es darum ging etwas abzulehnen. Man kann sich nun fragen, ob sie heimlich oder unheimlich darin verwickelt sind und waren. Nur das ist ja völlig egal für diesen Fall. Eben deshalb jedoch ist jemand, der aus Deutschland in die Türkei einreist und die möglichen Verbindungen besitzt für dieTürkei nun um so mehr zu durchleuchten und da es wirklich einen Putschversuch gegeben hat ist die dortige Regierung zumindest Formal im Recht, wenn sie diesen aufklären möchte. Das Erdogan das für sich ausnutzen konnte ist ein anderes Blatt und solches war ja sogar schon mal in Deutschland der Fall. Nur der Verdacht daß jemand für die Gülen Bewegung tätig war oder ist kann bestehen und sofern eben wir nicht mal aufklärend dazu beigetragen haben, diese Bewegung möglicherweise zu entlasten, sind wir heute am Ergebnis mit schuld. Es ist einfach seine Vertrauensposition zu verspielen und es dauert ewig, bis man diese wieder inne hat.

Vielleicht also nicht immer erst die Fehler auswärts suchen. Wir verletzen unsere Freundschaftspflicht und opfern so das uns entgegen gebrachte Vertrauen. Nun wundert man sich, daß die Türkei hier aktiv wird. Was würden wir tun, wenn die Attentäter welche aus Deutschland fliehen sich in der Türkei frei bewegen dürften und man noch nicht mal überprüfen würde ob sie nun welche sind oder nicht, denn so muß man die Leute eines Putschversuches nun mal sehen.
Kommentar ansehen
08.09.2017 18:02 Uhr von Luxemburg
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Madax97, "Würde ja passen zu Deinem Spruich "....ich verkaufe die Demokratie in diesem Land für meine Ideologie.""
Unterlasse das bitte. Den Spruch hast du erfunden und verbreitest es hier bei SN. Bist du inzwischen so verzweifelt, dass du offen lügen musst?" nein, ich habe den auch gelesen, Trallala und Trallali läßt Grüßen, und das Du es mit der Wahrheit nicht so hast, wundern mich deine Leugnungen nicht

[ nachträglich editiert von Luxemburg ]
Kommentar ansehen
08.09.2017 18:10 Uhr von Kessel-Reini
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Ein Land, mit einem Terroristen als Machthaber, befindet eine deutsche Staatsbürgerin, als Terroristin.

Da muss man nichts mehr dazu sagen.

Das Allerbeste, dieser Mist wird hier auch noch verteidigt.

unglaublich

@Suffi

@Max97 - solltest Du etwa ein Rassist sein weil Du von den Türken redest? Andere meinen die Regierung Erdogan, nicht die armen Türken die darunter zu leiden haben oder noch leiden werden.

Vor etwa zwei Monaten noch, waren ca. 50% (oder sogar mehr), Deutschtürken, Anhänger der Politik von dieser
Nassbirne.

Jetzt nicht mehr, oder wie?


[ nachträglich editiert von Kessel-Reini ]
Kommentar ansehen
08.09.2017 18:13 Uhr von capricorn5x
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nehmt alle Türken in D fest die die Pappnase aus der Türkei unterstützenm, denn das sind Terrorverdächtige
Kommentar ansehen
08.09.2017 18:20 Uhr von Kessel-Reini
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
So Suffi, hier der link dazu:

https://www.welt.de/...

Meine Fresse, du kotzt mich wenigstens genauso an, wie die Berliner Polit-Riege.

Omfg
Kommentar ansehen
08.09.2017 18:52 Uhr von Max97
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@Kessel-Reini

Danke für dei Erinnerung an das Zitat unten. Suffi schreibt nur Scheiße. Das bedeutet, dass man es eine zeitlang noch liest, irgendwann überspringt der Blick automatisch die Beiträge bestimmter Leute. Man kann sich nur eine gewisse Zeit mit dummen Zeugs beschäftigen, danach wiederholt es sich und es wird langweilig. Suffi wird in der Regel überlesen.

"Max97 - solltest Du etwa ein Rassist sein weil Du von den Türken redest? Andere meinen die Regierung Erdogan, nicht die armen Türken die darunter zu leiden haben oder noch leiden werden."

Türken sind keine Rasse. Wer aber solche Kritik als Rassismus sieht, für denn Bilden die Menschen eine Rasse. Er ist dann ein Rassist. Denn nur Rassisten teilen Menschen in Rassen ein. Wie zum Beispiel Juden von den Nazis als Rasse angesehen wurden. Du scheinst die Türken als Rasse anzusehen. Das kann man hier sehen: "solltest Du etwa ein Rassist sein weil Du von den Türken redest?" Du hast in den Satz die Türken als Rasse angesehen. Was sagt das über dich aus?
Kommentar ansehen
08.09.2017 18:56 Uhr von Kessel-Reini
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Max97

Läuft. xd

Ich wollte dir nicht Schöntun, mir geht nur der Buchstabensalat von Suffi, dermassen auf die Klöten, sag ich dir.

[ nachträglich editiert von Kessel-Reini ]
Kommentar ansehen
08.09.2017 19:27 Uhr von Suffkopp
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Kessel-Reini - watt willst Du von mir? Bzw. kannst Du mich gar nicht meinen weil ich nicht mit Dir geredet habe.

@Max97 aka @Trallala2 usw. usw. - Du bist doch genau der der immer Rassist schreit wenn jemand "die ...." sagt - warum soll das bei Dir nicht gelten? Ah ich vergaß. Bei Dir gilt ja immer "Es gibt nur 2 Wahrheiten - Meine und die Falsche". Sorry ich vergaß

@Kessel-Reini - wenn es Dir nicht möglich istr einfache Sätze zu verstehen - was kann ich dafür?

Ihr könntet glatt Brüder sein. Steht ihr morgens auch vorm Spiegel und sagt "Manche sagen, ich sei bekloppt — ich find mich verhaltens-originell."
Kommentar ansehen
08.09.2017 19:37 Uhr von Kessel-Reini
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@Suffi

Erstens:

"Manche sagen, ich sei bekloppt — ich find mich verhaltens-originell."

Den Spruch haste von mir.

Zweitens:

Lies mein Komm hierzu, ist direkt über deinem.

Nochmal, das was du schreibst, bringt mich schier zum Erbrechen.
Jetzt geschnallt????

[ nachträglich editiert von Kessel-Reini ]
Kommentar ansehen
08.09.2017 19:42 Uhr von Luxemburg
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Der Metropolit schreibt "Lies mein Komm hierzu, ist direkt über deinem.

Nochmal, das was du schreibts, bringt schier zum Erbrechen.
Jetzt geschnallt???? " klar bei der guten Erklärung, oder kann ich das im Kaffe Satz nachlesen, genauso Gehaltvoll
Kommentar ansehen
08.09.2017 19:48 Uhr von Kessel-Reini
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Luxi

Aha, sie meinen, wenn man die Meinung eines Anderen kritisiert, mutiert man zum Oberbischof.

Auch sehr gehaltvoll, ehrlich^^

Da sage ich dir (provozierend), der heutzutage, gelebte Katechimus, endet im Islamismus

Oder denkst du, das Patriarchat ist heute noch genau das Gleiche, wie vor vlt zehn Jahren?



[ nachträglich editiert von Kessel-Reini ]
Kommentar ansehen
08.09.2017 20:50 Uhr von WerWeissWass
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Kessel-Reine,

was hat das Alles mit dem Artikel zu tun was du schreibst ?
Kommentar ansehen
08.09.2017 21:12 Uhr von Suffkopp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@WerWeissWass - das weiß nur er und wenn er es nicht weiß sein Bruder im Geiste @Max97 aka @Trallala2 kann es ihm sicher erklären.

@Max97 von 15:29: Ich habe nicht gelogen, sondern nur ergänzt das der Satz von @Trallala2 geschrieben wurde. Da Du ja die gleiche Person bist kann ich nicht gelogen haben.

Aber wie ich schon sagte: Du hast eh nur 2 Wahrheiten - Deine und die Falsche.
Kommentar ansehen
08.09.2017 21:20 Uhr von Kessel-Reini
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@WerWeissWas

Wenn ich ich eine direkte Frage gestellt bekomme, dann antworte ich Diese und nicht auf die News.

Zu schwierig, für dich!?

@Suffkopp

Aber wie ich schon sagte: Du hast eh nur 2 Wahrheiten - Deine und die Falsche.

Wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller scheißen.

[ nachträglich editiert von Kessel-Reini ]
Kommentar ansehen
08.09.2017 23:18 Uhr von Thoretische-Technik
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@max97:
wieder ein "deutscher" der in geschichte nicht zugehört hat...oder gar dauerschwänzer war...oder sonderschüler mit null iq.

erdogan tut genau das selbe wie seinerzeit a.hitler.
nur das er gas nicht benutzt...

und glaube mir, ich weiss wovon ich rede! von meiner familie sind fast 30 leute in der zeit 1938-1945 gestorben...wegen einer solchen irsinnigen idologie/rassenwahn.
wenn also ein deutsche will, das wir "übriggeblieben" ihnen wirklich verzeihen, weil ja "unendlich" viel zeit vergangen ist, und die heutige generation "anders" ist....dann sollte man sich auch anders verhalten! leider verhält man sich in deutschland aber wieder genauso!

genauso, auch deswegen: weil man nicht strikt gegen solches verhalten vorgeht (in&ausland). da ja benaknntermaßen der "verfassungsschutz" mittäter bei der nsu war/ist.

deutschland hat leider aus dem letzten krieg nichts gelernt.

[ nachträglich editiert von Thoretische-Technik ]

Refresh |<-- <-   1-25/30   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bremen: Dieb versteckte 1.600 Euro zwischen seinen Pobacken
KLM-Passagierflugzeug verliert über Japan ein Rumpfverkleidungsstück
Großbritannien: Verletzte bei Säureangriff in Einkaufszentrum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?