28.08.17 10:57 Uhr
 274
 

Indien: Randale nachdem ein Sekten-Guru wegen Vergewaltigung verurteilt wurde

 

In Indien kam es zu massiven Ausschreitungen, nachdem ein Sekten-Führer wegen Vergewaltigung zweier Frauen verurteilt wurde: Bei den Randalen starben 32 Menschen, an die 250 wurden verletzt.

An die 100.000 Anhänger der Sekte reisten zur Urteilsverkündung an und reagierten wütend auf diese.

Die Anhänger des Mannes, der sich selbst Heiliger Dr. Gurmeet Ram Rahim Singh Ji Insaan, attackierten Journalisten und die Polizei musste Wasserwerfer einsetzen.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Vergewaltigung, Indien, Randale, Guru
Quelle: bento.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

50 deutsche Islamistinnen aus Syrien und dem Irak zurückgekehrt
Explosion in Hamburg - niemand verletzt
New York: Bewaffneter Überfall auf Mann mit digitalem Geldbeutel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.08.2017 11:03 Uhr von bo0z
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
"Bei den Randalen starben 32 Menschen" - ohne Worte.
Kommentar ansehen
28.08.2017 11:24 Uhr von G-H-Gerger
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
doppelt
http://www.shortnews.de/...

Ein echter Spinner:
http://tinyurl.com/...

[ nachträglich editiert von G-H-Gerger ]
Kommentar ansehen
28.08.2017 17:14 Uhr von DasWachsameAuge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
400 seiner Anhänger haben sich wegen dem sogar die Eier abschneiden lassen. LOL. Wie doof muss man sein?

Obwohl..... wenn der heilige Martin seine SPD-Jünger dazu auffordern würde, könnten wir wahrscheinlich aus allen Krankenhäusern nur noch lautes Quicken hören.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen
Russische Raumkapsel ist mit 3 Astronauten zur ISS gestartet
50 deutsche Islamistinnen aus Syrien und dem Irak zurückgekehrt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?