27.08.17 23:18 Uhr
 813
 

Köln: Gamescom geht mit neuem Besucherrekord zu Ende

 

In Köln ist am vergangenen Samstag die Video- und Computerspielemesse Gamescom zu Ende gegangen. Mit rund 350.000 Besuchern aus über 100 verschiedenen Ländern verzeichnet die Veranstaltung einen neuen Besucherrekord.

Die Messe wurde dieses Jahr zum ersten Mal von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) eröffnet. Auf der diesjährigen Gamescom buhlten 919 Unternehmen aus 54 Ländern um die Gunst der Besucher, wobei der Schwerpunkt auf Konsolen-, Mobile-, Online und PC-Gaming lag.

Die nächste Gamescom findet vom 21. bis zum 25. August 2018 statt.


WebReporter: Spiderboy
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Köln, Ende, Gamescom, Besucherrekord
Quelle: pcgameshardware.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde
Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.08.2017 04:15 Uhr von hannes759
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
28.08.2017 06:06 Uhr von bo0z
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Das Wahlkampfteam von Merkel zählt nicht als Besucher.
Kommentar ansehen
28.08.2017 06:34 Uhr von Garstel
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
der hammer was die olle nicht alles macht um wiedergewählt zu werden, das beste Lügenmärchen ist ja illegale Einwanderung stopen, bisher hat das die auch net interessiert.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Razzia: Kein hinreichender Tatverdacht - Syrer kommen frei
Sicherheitslage in Syrien: AfD verlangt Rückreise syrischer Flüchtlinge
Bundesregierung will deutsche IS-Kinder aus dem Irak nach Deutschland bringen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?