16.08.17 10:10 Uhr
 509
 

Daniel Craig bestätigt, wieder James Bond zu spielen

 

Die Spekulationen gingen bereits in diese Richtung, doch nun bestätigte Daniel Craig es selber: Ja, er wird im nächsten James-Bond-Film wieder den Agenten 007 spielen.

Auf die Frage des Moderators Stephen Colbert in dem US-Talk "The Late Show" antwortete der 49-Jährige mit einem kurzen und knappen: "Ja".

Nach dem letzten Film "Spectre" sagte Craig noch, er würde sich lieber die Pulsadern aufschneiden als noch einmal Bond zu spielen. Doch vielleicht änderte die angeblich 90-Millionen-Euro-Gage ja die Meinung des Schauspielers.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: James Bond, Daniel Craig
Quelle: spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schauspieler Hugh Jackman lehnte Rollenangebot als James Bond ab
Koblenz: Mann wollte Namen in James Bond ändern
Sean Connery in Trauer über verstorbenen "James Bond"-Kollegen Roger Moore

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.08.2017 12:41 Uhr von actionboy
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
War doch fast schon klar dass es so kommen würde.

Auch wenn seine Aussage mit der Auszeit ernst gemeint war glaube ich doch ein wenig mehr daran, dass er nach Spectre schon gemerkt haben muss, dass andere große Rollenangebote ausgeblieben sind.

Also lieber nochmal Bond als in das B-Filme Genre durchgereicht zu werden wie bei Pierce Brosnan.

[ nachträglich editiert von actionboy ]
Kommentar ansehen
16.08.2017 12:46 Uhr von Steven_der_Weise
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Ist die Frage ob sich die Produzenten damit einen Gefallen tun, seitdem er spielt ist die Serie zwar Härter und Actionlastiger geworden, aber das Kultige fehlt irgendwie.
Kommentar ansehen
16.08.2017 19:29 Uhr von fraro
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Verdammt! Wieder ein Bond-Film, auf den ich mich NICHT freue :-(

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schauspieler Hugh Jackman lehnte Rollenangebot als James Bond ab
Koblenz: Mann wollte Namen in James Bond ändern
Sean Connery in Trauer über verstorbenen "James Bond"-Kollegen Roger Moore


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?