11.08.17 18:39 Uhr
 870
 

Reboot der Sixties-Serie über Horrorfamilie "Die Munsters" geplant

 

Die Familie "Munster" war in den 60er Jahren die lustig-prollige Antwort auf die snobhafte Addams-Family, aber beide Horrorfamilien waren ein großer Serienerfolg.

Nun bekommen "Die Munsters" ein Serienreboot, wie der Sender NBC bekannt gab: Produzent ist der Schauspieler und Late-Night-Talker Seth Meyers.

Über die Story ist noch nicht viel bekannt: Die Munsters werden jedoch diesmal nicht spießige Vorstädter verschrecken, sondern Hipster in Brooklyn ärgern.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Serie, Reboot, Sixties
Quelle: tvspielfilm.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen
US-"The Voice"-Kandidatin wird vorgeworfen, Mitkandidatin vergewaltigt zu haben
Helene Fischer räkelt sich in ihrer Weihnachtsshow nackt in Badewanne

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.08.2017 23:17 Uhr von Joeiiii
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Hurra! Die nächste alte Serie, die mit einer Neuauflage verhunzt wird.
Kommentar ansehen
12.08.2017 01:03 Uhr von Mauzen
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Gabs schonmal, und hats nicht über die Pilotepisode hinaus geschafft, weils so schlecht war.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: 17-jährige ehemalige IS-Anhängerin wird wohl nicht nach Deutschland kommen
Zörbig: Flüchtlinge griffen Polizisten im Asylheim an
2.545 Lichtjahre von der Erde entfernt - Sternensystem mit acht Planeten gefunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?