10.08.17 15:11 Uhr
 838
 

Ihre Rechte bei Flugverspätungen

Da kommt die beste Planung ins Wanken: Flugverspätungen und Flugausfälle machen weder vor monatelang gut organisierten Urlaubsreisen noch vor eng getakteten Geschäftsterminen halt.

Mehrstündige Flugverspätungen oder gar Flugausfälle sind keine Seltenheit und bringen für alle Reisenden jede Menge Unannehmlichkeiten mit sich.

Gut zu wissen, dass man einen Anspruch auf Entschädigung hat. Vorausgesetzt die Airline ist verantwortlich und nicht zum Beispiel ein Unwetter.


WebReporter: Mhoch4
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Rechte
Quelle: m4-tv.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oxfam-Studie: Graben zwischen Superreichen und Armen wird immer größer
Deutsche gaben im vergangenen Jahr 13,8 Milliarden Euro für Süßigkeiten aus
TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.08.2017 19:51 Uhr von 0088
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
1. Gesetz : Die Airline ist nie Schuld
2. Gesetz : Es gibt keine Verspätungen sondern nur Unwetter.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Operatives Abwehrzentrum ermittelt gegen Rechtsextreme in Wurzen
YouTube: "Zeitreisender" behauptet, im Jahr 6000 gewesen zu sein
USA: Neunjährige setzt Mitschüler versehentlich unter Drogen - Sechs Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?