09.08.17 10:45 Uhr
 755
 

Polizei zeichnet Syrer für "heldenhafte" Tat aus: Frau vor Sextäter beschützt

 

Der Syrer Sleman Mohammed verhinderte letztes Jahr im April in München, dass eine Frau von einem Sextäter überfallen wurde. Er selbst floh vor knapp dreieinhalb Jahren mit seiner Frau vor Gewalt und Krieg aus Nordsyrien.

Die Polizei zeichnet den 24-Jährigen jetzt für seine "heldenhafte" Tat aus: Er ging dazwischen als ein Landsmann von ihm die Frau an ein Treppengeländer auf einem Bahnsteig drückte und sie massiv sexuell bedrängte. Mohammed riss den Angreifer los und stellte sich schützend vor die Frau.

Die Videoauswertungen vom Bahnhof belegen den Fall eindeutig, der Täter konnte später gefasst werden: Er wurde zu einer Haftstrafe von zwei Jahren und vier Monaten ohne Bewährung verurteilt. Mohammed erhielt eine Belobigung des Polizeipräsidiums für seinen mutigen Einsatz.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Polizei, Tat, Syrer, Sextäter
Quelle: sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rostock: 30 Menschen prügeln sich mit Ketten- und Baseballschlägern
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle
Russland: Entlassener Mörder enthauptet Kind und präsentiert den Kopf in Straßen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.08.2017 13:35 Uhr von G-H-Gerger
 
+1 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.08.2017 13:58 Uhr von doncazadore
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
@quatschredner
"Es geht um Meinungsmache"
wie man an deinem beitrag deutlich sehen kann, sonst würdest du dieses verhalten des syrers und die belobigung dafür nicht von vornherein erst mal in zweifel ziehen.
Kommentar ansehen
09.08.2017 15:04 Uhr von 24slash7
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Die Videoauswertungen vom Bahnhof belegen den Fall eindeutig...

Na dann, zeig mal her ....
Kommentar ansehen
09.08.2017 16:07 Uhr von tsffm
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Wenn 99% Aggressoren sind, dann kann man den Rest auch mal auszeichnen wenn sie sich nicht Artgerecht verhalten. Also Respekt vor dem Mann.
Kommentar ansehen
09.08.2017 16:17 Uhr von Politisch_korrekt
 
+1 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.08.2017 17:12 Uhr von sünder
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Das ist nicht heldenhaft, sondern selbstverständlich !
Kommentar ansehen
09.08.2017 19:44 Uhr von fraro
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Und die Moral von der Geschicht´:
Wir brauchen mehr Flüchtlinge, damit die uns vor den bösen Flüchtlingen beschützen!
Kommentar ansehen
09.08.2017 19:45 Uhr von Shraddar
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Es gibt keine andere Quelle außer die "Süddeutsche Zeitung". Die Nachricht ist wahrscheinlich nur für die Leser der "Süddeutsche" gedacht. Aber das hier steht nicht in der "Süddeutschen".

http://www.wochenblatt.de/...

http://www.ndr.de/...

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?