14.07.17 11:17 Uhr
 2.978
 

Umfrage: Mit 37 Jahren ist man zu alt für durchzechte Club-Nächte

 

Laut einer Umfrage des britischen Computer-Händlers Currys PC World gibt es ein bestimmtes Alter, ab dem man seine Nächte nicht mehr in Clubs verbringen solle.

Nach Ansicht der Befragten ist man mit 37 Jahren zu alt für durchzechte Disco-Nächte. Bereits ab 31 beginne man laut Umfrage jedoch schon lieber daheim zu bleiben, statt auszugehen.

"Die Studie weist aus, dass es eine Zeit gibt, ab der wir die Gemütlichkeit des eigenen Zuhauses mehr genießen, als ein hektisches soziales Leben", so Matt Walburn von Currys PC World.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Umfrage, Club, alt
Quelle: welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden
Studie: Man vergisst schneller, wenn man bei Events fotografiert
Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.07.2017 11:36 Uhr von bo0z
 
+15 | -2
 
ANZEIGEN
Was für ein Blödsinn. Alles in unserer Gesellschaft schiebt sich nach hinten, weil wir immer älter werden. 37 ist noch ziemlich jung dafür, dass man mit dem Leben als junger Erwachsener aufzuhören. Da spielen andere Dinge eine Rolle: Familienplanung, Pflichten etc.
Kommentar ansehen
14.07.2017 11:40 Uhr von bingobanga
 
+23 | -1
 
ANZEIGEN
Diese Studie ist der größter Blödsinn den ich je gehört bzw. gelesen habe.
So als ob die 40 oder 50 Jährigen nicht mehr Party feiern könnten...nicht jeder kann 3 Tage saufen, aber feiern ist kein Problem.
Kommentar ansehen
14.07.2017 13:38 Uhr von Phrix84
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
Alles was die Studie widerspiegelt ist die Verschiebung der Prioritäten der Leute mit steigendem Alter. Ab 30 steigt nun einmal der Anteil der Verheirateten und Eltern.
Dass Eltern mit 1+ Kleinkindern weniger feiern gehen (können) als ein 25 jähriger Single....Überraschung Überraschung.

Manchmal frage ich mich wer solche Studien überhaupt finanziert, und was man sich davon verspricht.

[ nachträglich editiert von Phrix84 ]
Kommentar ansehen
14.07.2017 14:38 Uhr von Muck_Y
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Diese Studie zeigt nur, dass sich mit scheiß Studien Geld verdienen lässt.
Kommentar ansehen
14.07.2017 22:57 Uhr von Sonny61
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Wir konnten früher durchzechen und sind dann auf Arbeit.
Die Jugend heute zecht durch und will anschließend sterben. Alles Pussys!
Kommentar ansehen
15.07.2017 09:45 Uhr von damitschi
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
QUATSCH, so<lange man sich dabei wohl fühlt und nicht Überflüssig, kann man hingehen wo man will!

Vielleicht lernt die jüngere Generation sich dadurch eher besser zu benehmen, indem sie den älteren etwas abguckt...
Kommentar ansehen
15.07.2017 23:29 Uhr von Sonny61
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@damitschi
Die Betonung liegt eindeutig auf "vielleicht"!
Kommentar ansehen
16.07.2017 16:04 Uhr von Ruthle
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Also meine Tante geht mit 63 noch auf Technopartys bis in die Frühe und muß auch noch Vollzeit arbeiten gehen.
Kommentar ansehen
16.07.2017 16:43 Uhr von Barni1111
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Im Prinzip stimmt es!
In dem Alter ist Mann zu alt zum durchzechen, aber wenn die Kinder aus dem Haus sind, bei den meisten an ca. 50 bis 55, dann geht es wieder rund bis Mann oder Frau ins Altersheim muss.
Das ist richtig so.
Kommentar ansehen
16.07.2017 18:22 Uhr von Steven_der_Weise
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Hmm ist der Hauptgrund nicht da Tussis abzuschleppen, wenn man nicht grade ein Alki ist? Klar das es ab 37, also als Opa da nur noch wenig Erfolg verspricht.

[ nachträglich editiert von Steven_der_Weise ]
Kommentar ansehen
16.07.2017 18:25 Uhr von ungetrackt-erwischt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Liegt wohl sehr daran, wen man frägt und welche Kultur die Grundlage ist.
Kommentar ansehen
17.07.2017 08:26 Uhr von sub__zero
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Richtig!
Mit 37 ist man alt genug für die Kneipe, da muss man sich weniger bewegen und mehr Alkohol für weniger Geld gibt es auch oben drauf.
Kommentar ansehen
18.07.2017 14:15 Uhr von Fomas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Diese Phase hat bei mir schon seit ich 20 bin begonnen.
Kommentar ansehen
18.07.2017 17:33 Uhr von Er.Wischt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Keine schlechte Art der Werbung! Kostet fast nix und verbreitet sich viral. Hut ab!

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander
Nordkorea: Kim Jong Un soll minderjährige Sexsklavinnen haben, die ihn füttern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?