11.07.17 13:06 Uhr
 315
 

"Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling wandelte Manuskript in Halloween-Kostüm um

 

Als die "Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling zu einer Halloween-Party unter dem Motto "Dein eigener privater Albtraum" eingeladen wurde, erschien sie dort mit einem kreativen Kostüm.

Die 51-Jährige verarbeitete nämlich ein unveröffentlichtes Manuskript zu einem Kostüm und ging dann als "verlorenen gegangenes Manuskript".

"Ich habe fast das komplette Buch auf das Kleid geschrieben", so Rowling: "Und nun hängt es in meinem Kleiderschrank."


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Harry Potter, Halloween, Kostüm, Manuskript
Quelle: n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Pokemon Go"-Macher werden 2018 "Harry Potter"-Game veröffentlichen
"Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling entschuldigt sich für falschen Trump-Tweet
London: "Harry Potter"-Theaterstück wird neun Mal prämiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Pokemon Go"-Macher werden 2018 "Harry Potter"-Game veröffentlichen
"Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling entschuldigt sich für falschen Trump-Tweet
London: "Harry Potter"-Theaterstück wird neun Mal prämiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?