23.06.17 20:12 Uhr
 3.539
 

Tschechien: AKW-Betreiber sucht Praktikantin nach Bikini-Foto aus

 

Der tschechische Atomkraftwerksbetreiber CEZ sorgt mit seinen Auswahlkritierien für eine Praktikantin für Schlagzeilen.

Die Abiturientinnen wurden nach Bikini-Fotos ausgesucht, die Siegerin darf ein 14-tägiges Praktikum im AKW Temelin machen.

Die Aktion erntet jede Menge Kritik. "Dieser Wettbewerb hat jede ethische Grenze überschritten", so die Frauenrechtlerin Petra Havlikova und eine Internetuserin schreibt: "Zieh dich aus und du bekommst ein Praktikum - das kann doch nicht ernst gemeint sein, das ist degradierend, widerlich und primitiv".


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Foto, Bikini, Tschechien, AKW, Betreiber, Praktikantin
Quelle: spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Frankfurt: 76-Jähriger findet nach 20 Jahren sein irgendwo geparktes Auto wieder
Gütersloh: 86-Jähriger wird Geldbörse gestohlen und daheim wird eingebrochen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.06.2017 21:53 Uhr von Mein-Bein-tut-weh
 
+15 | -11
 
ANZEIGEN
Die ist doch nur neidisch, weil die hässliche alte Krähe auf diese Weise, nicht mal Praktikum bei der Müllabfuhr bekäme.
Kommentar ansehen
23.06.2017 22:54 Uhr von funi31
 
+3 | -20
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
23.06.2017 23:22 Uhr von denksport
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
Diese emanzipierten Frauen heutzutage schrecken nicht mehr vor dem Tragen eines Bikinis zurück, um sich berufliche Vorteile zu verschaffen.
Kommentar ansehen
24.06.2017 00:22 Uhr von ungetrackt-erwischt
 
+14 | -8
 
ANZEIGEN
Was soll´s, es ist ehrlich und wer seinen Körper so weit für den Job prostituiert, macht das ja freiwillig.

Es gibt genügend Frauen, die für die Wohnung Poppen oder sich sonst irgend wie prostituieren. Manche tun es für ein Glas Cognac andere für ne Tasse Kaffee und wieder andere für einen Job. Man muß das den Menschen überlassen, die es nutzen und sollte sich nicht einmischen.
Kommentar ansehen
24.06.2017 08:58 Uhr von hostmaster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
24.06.2017 09:46 Uhr von Der_schon_wieder
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Arbeitsuniform ist Arbeitsuniform.
Wenn sowohl männliche als auch weibliche Angestellte das bei der Arbeit tragen müssen, ist es fair. Seltsam, aber fair.
Kommentar ansehen
24.06.2017 23:22 Uhr von Michael0712
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
"das ist degradierend, widerlich und primitiv" - aber sexy!!
Kommentar ansehen
25.06.2017 20:26 Uhr von Leichenvater
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
das nenne ich mal eine Vorzimmer Dame, wenn die dann noch so zum Diktat kommt alles ok!
Kommentar ansehen
25.06.2017 21:16 Uhr von mink8mau
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Eine strahlende Schönheit
Kommentar ansehen
26.06.2017 09:08 Uhr von seth187
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
da fühlt man sich direkt sicherer... :D
weiter so !
Kommentar ansehen
26.06.2017 11:11 Uhr von PrinzAufLinse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Aneta Kunteová" - meine Favoritin.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD Saarland: Abstimmung über IQ-Test für Neumitglieder
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?