19.06.17 10:49 Uhr
 428
 

"Übler Scherz": Flugzeug wegen Terrorwarnung in Stuttgart evakuiert

 

Am Stuttgarter Flughafen wurde wegen eines vermeintlichen Terroranschlages eine Maschine mit 180 Passagieren evakuiert.

Ein Sprecher der Bundespolizei teilte mit, dass es sich jedoch um einen falschen Alarm gehandelt habe und sprach von einem "üblen Scherz".

Offenbar hatte ein Reisender einen anderen Passagier beschuldigt, um diesem eins auszuwischen.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Flugzeug, Stuttgart, Scherz, Terrorwarnung
Quelle: n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Fast jeder zweite Kriminelle ist ein Ausländer
Köln: Mann klettert aus Protest auf Hohenzollernbrücke
Dominica: Hurrikan "Maria" fordert sieben Todesopfer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.06.2017 11:54 Uhr von Walder67
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Manche Menschen sind so brachial dumm, dass man sie für ihre Dummheit ein paar Tage ins Loch stecken sollte.

Mit ´ner Geldstrafe lernt der Typ doch nichts.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Fast jeder zweite Kriminelle ist ein Ausländer
Schäuble: Wir können den Enkeln noch von den hohen Flüchtlingskosten erzählen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?