19.06.17 10:32 Uhr
 671
 

Claudia Roth berichtet in TV über Drogenerfahrung: "Kekse gab es früher schon"

 

Die Grünen-Politikerin Claudia Roth hat in der Talkshow "Ich stelle mich" mit Sandra Maischberger über ihre Drogenerfahrungen gesprochen.

Sie bestritt jemals Ecstasy genommen zu haben und sagte, sie griff nur zu Haschkeksen.

"Kekse gab es früher schon", so die aktuelle Vizepräsidentin des Deutschen Bundestags: Diese hätten jedoch so "benebelnd" gewirkt, dass sie diese schließlich auch nicht mehr konsumierte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Claudia Roth, Roth
Quelle: huffingtonpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Claudia Roth: AfD und christliches Deutschland am Referendum-Erfolg schuldig
Grünen-Politikerin Claudia Roth warnt, "AKP-Absage als Erfolg zu verkaufen"
Berlin: Mann, der Claudia Roth online beleidigt hat, muss eine Geldstrafe zahlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.06.2017 10:34 Uhr von Walder67
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
Jedes Mal wenn ich die Frau sehe oder höre, bekomme ich einen Brechreiz.
Kommentar ansehen
19.06.2017 10:40 Uhr von G-H-Gerger
 
+1 | -10
 
ANZEIGEN
^^ Guter Rat! Weggucken, weghören!

Dann klappts auch besser mit dem Brechen vor dem Spiegel.

[ nachträglich editiert von G-H-Gerger ]
Kommentar ansehen
19.06.2017 10:42 Uhr von stahlbesen
 
+12 | -5
 
ANZEIGEN
...die Nachwirkungen merkt man ihr noch heute an.

Anders ist der Unsinn den Sie absondert nicht zu erklären.
Kommentar ansehen
19.06.2017 11:39 Uhr von cat008
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Ich denke Grüne und Linke futtern immer noch "Kekse" oder sogar noch was besseres anders kann man ihre Denkweisen nicht erklären, und der Hofreiter würde im nüchternen Zustand beim Blick in den Spiegel auch erkennen das er mal zum Friseur müsste!
Kommentar ansehen
19.06.2017 13:34 Uhr von BoroBMW
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Boah....die Alte ist aber sowas von unschön....
Kommentar ansehen
19.06.2017 13:50 Uhr von DerAndereGefaehrder
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Haschkekse reichen auch vollkommen aus, wie man allem sieht. Ihr Verhalten, Einstellung und Verquere. Bestes Beispiel gegen Drogen. ;-(
Kommentar ansehen
19.06.2017 16:09 Uhr von lesersh
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Die Grünen bitte nicht wählen
Kommentar ansehen
20.06.2017 10:55 Uhr von fleissbildchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hätte wetten können das sie die Haschkekse auch heute noch ständig konsumiert .Im nüchternen Zustand schafft es normalerweise niemand soviel Mist zu erzählen !

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Claudia Roth: AfD und christliches Deutschland am Referendum-Erfolg schuldig
Grünen-Politikerin Claudia Roth warnt, "AKP-Absage als Erfolg zu verkaufen"
Berlin: Mann, der Claudia Roth online beleidigt hat, muss eine Geldstrafe zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?