19.06.17 10:02 Uhr
 719
 

Fußball: Mehmet Scholl lästert über Cristiano Ronaldo als "Miss September"

 

Fußballexperte Mehmet Scholl hat mit einem Spruch über Cristiano Ronaldo für einen Eklat gesorgt.

Im Zusammenhang mit den Steuerhinterziehungsermittlungen gegen den Portugiesen, sagte der ARD-Experte: "Vielleicht kommt Cristiano Ronaldo ja wirklich in den Knast. Dann mache ich mir Sorgen, dass er als Miss September endet".

Nun wird Scholl vorgeworfen, homophob zu sein und im Internet erhob sich ein Shitstorm gegen ihn.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, September, Miss, Ronaldo, Cristiano Ronaldo, Mehmet Scholl, Mehmet
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cristiano Ronaldo ist sich sicher: "Ich bin der beste Fußballer der Geschichte"
Fußball: Real-Star Sergio Ramos bezeichnet Cristiano Ronaldo als opportunistisch
Cristiano Ronaldo zum fünften Mal zum Weltfußballer des Jahres gewählt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.06.2017 14:05 Uhr von Klassenfeind
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Äh...Ronaldo ist ein Homo..????
Hä..???
Ich glaube ja viel..nur das nicht..

Wenn das nicht stimmt,wie kann dann ein Möchtegern-Reporter Homophob sein..??
Kommentar ansehen
19.06.2017 14:13 Uhr von Klassenfeind
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn dieser Spielern ein Homo ist..dann fall ich vom Glauben ab...und nur weil fussballkranke Reporter da etwas sehen,was so nicht stimmt,bedeutet das nicht, es ist die Wahrheit..
Immrhin wurde Herr Scholl im Zusammenhang mit Ronaldo als Homophop bezeichnet..

Was wissen wir nicht ( was auch keine Sau interresiert) was andere schon vorgeben zu wissen ????

Fragen über Fragen....
Kommentar ansehen
19.06.2017 22:04 Uhr von Sonny61
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Recht hat er!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cristiano Ronaldo ist sich sicher: "Ich bin der beste Fußballer der Geschichte"
Fußball: Real-Star Sergio Ramos bezeichnet Cristiano Ronaldo als opportunistisch
Cristiano Ronaldo zum fünften Mal zum Weltfußballer des Jahres gewählt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?