18.06.17 15:39 Uhr
 489
 

EU-Kommissionspräsident Juncker will Staatsakt für Altkanzler Helmut Kohl

Altkanzler Helmut Kohl soll nach dem Willen von EU-Kommissionspräsident Juncker als erster Politiker überhaupt mit einem europäischen Staatsakt in Straßburg geehrt werden.

Dafür wolle er sich persönlich einsetzen, sagte Juncker der "Bild am Sonntag". Es wäre das erste Mal, dass ein europäischer Staatsakt ausgerichtet wird.

Der langjährige Bundeskanzler war am Freitag im Alter von 87 Jahren in Ludwigshafen gestorben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marc01
Rubrik:   Politik
Schlagworte: EU, Helmut Kohl, Altkanzler, Kohl, Kommissionspräsident
Quelle: heute.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trauerakt für Helmut Kohl: Russlands Regierungschef Dmitri Medwedew plant Rede
Berlin: Priester ruft Familie von Helmut Kohl bei Totenmesse zu Versöhnung auf
Norbert Lammert bei Gedenkfeier: "Helmut Kohl verletzte und wurde verletzt"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.06.2017 16:00 Uhr von BoroBMW
 
+16 | -3
 
ANZEIGEN
Warum?
Weil Er auch so Korrupt war wie die ganze EU jetzt?
Ein Vorbild halt.
Kommentar ansehen
18.06.2017 16:03 Uhr von DonChapo
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
witzige Artikel zum Thema:
https://kenfm.de/...
Kommentar ansehen
18.06.2017 16:06 Uhr von NordHorst
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
Ist verständlich. Kohl war genauso Geldkofferempfänger wie Juncker.
Kommentar ansehen
18.06.2017 17:31 Uhr von detluettje
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Hier ein Beitrag zu Kohl seinem Lebenswerk.

http://www.dasgelbeforum.net/...
Kommentar ansehen
19.06.2017 19:21 Uhr von wer klopft da
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Warum sollte dieser Mensch ein Staatsakt bekommen?
Er hat Europa auf dem Gewissen.
Er hat Millionen von Menschen Unheil gebracht.
Er hat uns die Merkel beschert, die abermals Millionen Menschen Unheil brachte und Mitschuld am Tode von tausenden ertrunkenen Flüchtlingen ist
Was soll der scheiß?
Gibt es überhaupt noch normal denkende Politiker?

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trauerakt für Helmut Kohl: Russlands Regierungschef Dmitri Medwedew plant Rede
Berlin: Priester ruft Familie von Helmut Kohl bei Totenmesse zu Versöhnung auf
Norbert Lammert bei Gedenkfeier: "Helmut Kohl verletzte und wurde verletzt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?