04.06.17 16:03 Uhr
 4.243
 

Der Handyklassiker neu aufgelegt: So ist das Nokia 3310

 

Der Handyklassiker Nokia 3310 wurde neu aufgelegt und "Spiegel Online" hat das Gerät getestet. Zunächst werden dabei auf die einzelnen Features eingegangen. So hat das Nokia 3310 einen 16 MB Speicher, das ist immerhin 16 mal mehr als noch vor 17 Jahren.

Der Bildschirm hat nun eine Auflösung von 320 x 240 Bildpunkten und selbstverständlich hat das Handy jetzt auch eine Kamera, die allerdings sehr schlecht sei. Nach drei bis vier aufgenommen Bildern ist der Speicher auch voll, deswegen bräuchte man eine extra Speicherkarte.

Als Fazit wird gezogen, dass das Nokia 3310 klein und leicht ist, sich einfach bedienen lässt und eine sehr lange Akkulaufzeit hat. Nachteile sind allerdings der wenige Speicher, eine langsame Internetanbindung und kaum brauchbare Apps. Doch der Retrofaktor dürfte für Käufer entscheidend sein.


WebReporter: WalterWhite
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Nokia, neu
Quelle: spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Regierung will Netzneutralität aufheben: Zwei-Klassen-Internet droht
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.06.2017 16:22 Uhr von Zwergenvogel
 
+7 | -9
 
ANZEIGEN
Wer will sowas 2017 noch benutzen ?

Die Käuferschicht dürfte sich auf eine recht kleine Gruppe beschränken.

In Zeiten wo ein Smartphone schon unter 100 Euro zu haben ist,dürfte es schwer sein Käufer für sowas zu finden.
Kommentar ansehen
04.06.2017 16:30 Uhr von Tilt001
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
Das beste Nicht-Smartphone ist meiner Meinung nach das "ARCHOS F24 Power" mit seinem 4000 mAh Akku, wenn man von der fehlenden GPS Funktion mal absieht.
Ich hoffe die bessern da noch mal nach.

Nokia kommt mir nicht in die Tüte, außerdem waren die zwischenzeitlich nicht mal Pleite? Doch kein gutes Zeugnis!

[ nachträglich editiert von Tilt001 ]
Kommentar ansehen
04.06.2017 16:43 Uhr von det_var_icke_mig
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
es hat einen Slot für microSD und dualSIM, fehlt hier in der Beschreibung und langsame Internetanbindung ist an sich auch falsch, weil kei WiFi drin ist und auch kein 3G
Kommentar ansehen
04.06.2017 16:54 Uhr von Teufelskeks
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
Ja, das waren noch Zeiten, als ein Handyakku noch trotz langer telefonate noch eine GANZE Woche gehalten hat. (Siemens S4). Heute ist das Ladegerät dein ständiger Begleiter.
Kommentar ansehen
04.06.2017 17:00 Uhr von RainerLenz
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Mal eine ganz provokante Frage.

Wenn ein Klassiker neu aufgelegt wird, wieso wird es dann mit neuen Funktionen ausgestattet?

Das ist dann doch kein Klassiker mehr. Oder irre ich mich da?
Kommentar ansehen
04.06.2017 17:52 Uhr von dpdab
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Das Handy ist ein Klassiker weil es in bestimmten Ländern ganz anders benutzt wird als ihr alle glaubt,
da bekommt der Vibrationsalarm dann eine ganz andere Bedeutung und Hautsache der Akku hält durch ....
Kommentar ansehen
04.06.2017 19:22 Uhr von oldtime
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn man an dem Handy was ändert, dann ist es nicht mehr das alte Handy. Und wenn es nicht das alte ist, dann ist es völlig unnötig das wieder rauszubringen. Es gibt ja so noch solche alten Handys zu kaufen. Gibt es bei mir um die Ecke als Prepaid. Nagelneu für etwa 30€. Ist dann vielleicht kein Nokia, aber halt auch so ein uralt Teil.

Übrigens ist die Bedienung da nicht so einfach. Meine Kinder kamen mit so einem alten Handy erst nach mehreren Tagen klar, während sie mit einem Smartphone sofort telefonieren konnten.
Kommentar ansehen
05.06.2017 03:35 Uhr von Steven_der_Weise
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Ich werd mir das Nokia 150 anschaffen, das hat immerhin MP3 Player, Radio, bis 32 GB Speicherkartenplatz, wenn es noch GPS hätte wäre das für 40€ alles was ich an nem Handy brauche
Kommentar ansehen
05.06.2017 13:05 Uhr von Thoretische-Technik
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
ich hab das original noch in betrieb...ist etwas klobiger, tut aber sein dienst zuverlässig.
im geschäftsbereich ist es unverzichtbar...da smartphones überall wo ich hinkomme (also in firmen) verboten sind ...wegen spionage.

[ nachträglich editiert von Thoretische-Technik ]
Kommentar ansehen
05.06.2017 17:00 Uhr von oldtime
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Für einige Sportarten oder Ausflüge sind die alten Handy auch besser geeignet. Die waren robuster. Die Displays gingen allein schon aufgrund der geringen Größe nicht so einfach kaputt.
Kommentar ansehen
05.06.2017 18:53 Uhr von DonChapo
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Es wäre interessant zu erfahren ob der Akku wie früher entfernt werden kann. Die heutigen Phones haben alle einen fest verschraubten Akku und solange der Akku im Handy steckt nützt es nichts wenn man das Handy ausschaltet, man kann trotzdem abgehört werden.
Kommentar ansehen
05.06.2017 20:27 Uhr von fromdusktilldawn
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
nie wieder NOKIA !!!
Kommentar ansehen
05.06.2017 20:29 Uhr von paul1332
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hier ein Video zum 3310:

http://pintient.com/...
Kommentar ansehen
05.06.2017 21:57 Uhr von Mauzen
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Das Original gabs neu für die Hälfte. Kann mir nicht vorstellen, dass da so tolle Technik drin ist, dass man 80€ dafür nehmen muss. Hätte man es für den alten Preis angeboten (Verlust würde man dabei sicherlich nicht machen) würde es weitaus besser ankommen.
Kommentar ansehen
14.06.2017 10:28 Uhr von seth187
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was heisst hier "fehlenden GPS Funktion" bestes ticker handy.

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pianist Justus Frantz trennt sich an Brotschneidemaschine Fingerkuppe ab
Auch nach Neuwahlen will FDP kein Jamaika-Bündnis
Hamburg: Oma verurteilt, die Enkelin in S-Bahn gewaltsam unter Rollator presste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?