20.05.17 20:34 Uhr
 2.922
 

Melania Trump trägt bei Staatsbesuch in Saudi-Arabien kein Kopftuch

 

Die First Lady Melania Trump begleitete ihren Mann, den US-Präsidenten Donald Trump auf seinem Staatsbesuch in Saudi-Arabien und verzichtete dabei auf das dort übliche Kopftuch für Frauen, genauso wie Trumps mitgereiste Tochter Ivanka Trump.

Der saudische König Salman begrüßte Melania Trump dennoch - und zwar mit Handschlag, was bei strenggläubigen Muslimen ebenfalls als anstößig gilt.

Noch vor zwei Jahren kritisierte Donald Trump die damalige First Lady Michelle Obama scharf dafür, kein Kopftuch getragen zu haben. Damit habe sie die Saudi-Araber "beleidigt" und die USA hätten bereits "genug Feinde".


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Saudi-Arabien, Kopftuch, Saudi, Staatsbesuch
Quelle: n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

räumt Fehler bei Angela-Merkel-Kampagne ein: "Wir sind gescheitert"
Landtagsfraktion der AfD in Mecklenburg-Vorpommern spaltet sich auf
"Die Partei" holt ein Prozent der Stimmen: "Ab jetzt jagen wir Gauland"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.05.2017 20:45 Uhr von EAP
 
+19 | -2
 
ANZEIGEN
Selbst die arabische Dolmetscherin trug keins.

Wen interessiert es?

[ nachträglich editiert von EAP ]
Kommentar ansehen
20.05.2017 21:41 Uhr von NormanFL
 
+14 | -16
 
ANZEIGEN
@mathilda Das wohl ungelungenste Trump-Bashing des Tages. Weiter so.
Kommentar ansehen
20.05.2017 21:53 Uhr von WieBitte
 
+15 | -17
 
ANZEIGEN
Weil "Das Merkel" bei ihrem Besuch in ein Kopftuch trug, man lasst das Dumme Trump Gehetze wir sollten uns lieber mal um unseren eigenen kram kümmer.
Kommentar ansehen
20.05.2017 21:59 Uhr von TransAm
 
+15 | -2
 
ANZEIGEN
WieBitte, wo hat denn "Das Merkel" bitte in Saudi-Arabien ein Kopftuch getragen? Das muss dann ja schon eine Zeit her sein. Bei ihrem letzten Besuch hat sie jedenfalls keins getragen.
Kommentar ansehen
20.05.2017 22:26 Uhr von SohnDesRolf
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
Huiiiii...
Na das ist ja eine Meldung.
Zumal nach dem Milliarden-Waffen-Deal, Das dass kleinste Problem ist. :)
Kommentar ansehen
21.05.2017 01:10 Uhr von TendenzRot
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Dafür hat der Herr Gemahl einen Sack voll Waffen als Mitbringsel. Passt schon.
Kommentar ansehen
21.05.2017 10:47 Uhr von wapolexx
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Na und, Merkel hat auch kein Kopftuch getragen.
Kommentar ansehen
21.05.2017 11:10 Uhr von det_var_icke_mig
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
warum sollte das Bashing sein Norman?

das Einzigste was auffällt, ist dass seine Frau machen darf was der Herr bei der Frau davor kritisiert hat

was ich kritisiere ist die Tatsache, dass diplomatische Immunität inzwischen dazu verkommen ist das Gastrecht mit Füssen zu treten
Kommentar ansehen
21.05.2017 16:29 Uhr von teufel788
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
komisch wie man so schnell zum wendehals werden kann.
Kommentar ansehen
21.05.2017 20:44 Uhr von ungetrackt-erwischt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So ein blödes Gewäsch.

Wenn jemand wichtig ist würde jeder mit ihm Verhandeln. Möchte mal wissen wie die Jungs zu Zeiten von Chleopatra reagiert hätten, wenn sie der Königin begegnet wären.
Kommentar ansehen
21.05.2017 23:03 Uhr von Er.Wischt
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"Melania Trump trägt bei Staatsbesuch in Saudi-Arabien kein Kopftuch"

- Strapse stehen ihr eh viel besser!
Kommentar ansehen
22.05.2017 00:30 Uhr von Mauzen
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Frau Merkel trägt kein Kopftuch: "Was für ein wunderbares Zeichen des Respekts von Seiten Saudi Arabiens!"
Frau Trump trägt kein Kopftuch: "Was für eine unglaubliche Respektlosigkeit von den Trumps!"

Jaja, wer immer noch nicht versteht, warum Trump keine Journalisten mag, der muss irgendwie beschränkt sein.
Kommentar ansehen
22.05.2017 01:00 Uhr von Mauzen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und so wegen "Handschlag gilt als anstößig"

http://i.dailymail.co.uk/...
Kommentar ansehen
25.06.2017 15:39 Uhr von uwele2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
warum sollte sie ein Kopftuch tragen wenn sie keine Muslima ist?

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

räumt Fehler bei Angela-Merkel-Kampagne ein: "Wir sind gescheitert"
Bayern: Polizei rückte wegen betrunkenem Waschbären aus
VW-Chef bezeichnet die AfD als "rechtsextrem" und Wahlerfolg als "schockierend"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?