21.04.17 12:07 Uhr
 485
 

Fußball: Thomas Müller kann sich nur für Double als Ziel "nicht begeistern"

 

Die Enttäuschung über das Ausscheiden in der Champions League sitzt bei den FC Bayern München-Spielern tief, erwartete man doch nichts Geringeres als das Triple in der Saison.

Nun ist das Double, also Bundesligameisterschaft und DFB-Pokalsieg, das neue Ziel, was Thomas Müller nicht allzu sehr zu motivieren scheint.

"Das Double ist jetzt das Ziel, trotzdem ist es schwer, sich jetzt dafür zu begeistern", so Müller.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Ziel, Double, Thomas Müller, Müller
Quelle: focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Thomas Müller verweigert Elfmeter - "Mein System wurde geknackt"
Fußball: Thomas Müller wehrt sich gegen Einführung von TV-Kameras in Umkleide
Fußball: Bayerns Finanzboss bestätigt 100-Millionen-Angebot für Thomas Müller

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.04.2017 22:59 Uhr von Sonny61
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Selber mit Schuld!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Thomas Müller verweigert Elfmeter - "Mein System wurde geknackt"
Fußball: Thomas Müller wehrt sich gegen Einführung von TV-Kameras in Umkleide
Fußball: Bayerns Finanzboss bestätigt 100-Millionen-Angebot für Thomas Müller


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?