31.03.17 12:04 Uhr
 1.012
 

Italien: Polizei erhält Lamborghini als Einsatzwagen

 

Italienische Verkehrspolizisten haben ein neues Einsatzfahrzeug bekommen, das in seiner Frontpartie an einen Hai erinnert.

So schnell und zubeißend soll der Wagen auch sein, denn es handelt sich um einen Lamborghini, der bis zu 300 Stundenkilometer fahren kann.

Das neue Einsatzfahrzeug ist bereits der zweite Lamborghini im italienischen Polizeidienst.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Polizei, Italien, Lamborghini
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
Tempo 80 in Frankreich - In Deutschland ist das Thema unerwünscht
China: Automarke soll "Trumpchi" heißen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.04.2017 01:13 Uhr von Fishkopp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So geil und dann Schrotten die Super Beamten das Ding bei einer wilden Verfolgungsjagd. Dazu hätte ich dann mal gerne eine Kosten Nutzen Rechnung. Absoluter PR Gag, wieviele Lambos haben die denn und jetzt komm mir bitte nicht mit 1. Und was nützen 600 PS wenn man damit nicht umgehen kann, son Lambo ist ordentlich zickig und Straßen gehen nicht immer nur geradeaus.
Kommentar ansehen
02.04.2017 05:57 Uhr von dch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie alt ist diese News? Die Polizei bekam schon einmal 2 Gallardos. Einen davon hat wohl ein Fahranfänger bei der Polizei geschrottet.

An solche Geschosse läßt man auch keine blutigen Anfänger.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord
Ski-Alpin: Deutscher Sieg in Kitzbühel - Dreßen gewinnt Abfahrt auf der Streif
Für 2 Tage gibt es das iPhone X für nur 1 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?