20.03.17 11:33 Uhr
 1.805
 

Südafrikanischer Fußballer bedankt sich in TV-Interview bei Ehefrau und Freundin

 

Dem südafrikanischen Fußballer Mohammed Anas ist vor laufender Kamera ein peinlicher Fehler unterlaufen.

Nach einem Spiel bedankte sich der zweifache Torschütze artig bei seiner Ehefrau, zugleich aber auch dummerweise bei seiner Freundin.

Als er den Faux-Pas bemerkte, sagte er schnell: "Äh, ich meine meine Frau, Entschuldigung, meine Frau!". Zugleich stammelte er noch in die Kamera: "Ich liebe dich so sehr! Ich liebe dich von ganzem Herzen!".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: TV, Interview, Ehefrau, Fußballer, Freundin
Quelle: stern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Feuerwehrmann rettet Hund durch Mund-zu-Mund-Beatmung
Nackte Gummi-Nippel und Brüste: Feministin setzt Zeichen gegen "Slut Shaming"
Indischer Politiker schlägt auf Flug mit Sandale auf Steward ein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.03.2017 15:02 Uhr von Staunender
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Wie sagte eine deutsche Fürstin:
"Zitat: Der Schwarze schnackselt gerne!"
Kommentar ansehen
20.03.2017 21:16 Uhr von Kuroyasha
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Da sieht man mal wieder, Fussballer sind nicht die schlauesten

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berliner Sozialsenatorin will Grundsicherung für alle
Liverpool: Gasexplosion - Zwei Tote und mehr als 30 Verletzte bei Häusereinsturz
Wirtschaftsweiser Lars Feld: Deutschland kann viele Flüchtlinge verkraften


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?