11.03.17 00:18 Uhr
 941
 

Als goldenes Putin-Phone gibt es jetzt das Nokia 3310

Mit dem "Supremo Putin", einer goldenen Edition vom neuen Nokia 3310, kann man in Nostalgie schwelgen und gleichzeitig den russischen Präsidenten Putin verehren.

Das Handy des italienischen Luxusherstellers Caviar wird ganz dem russischen Präsidenten gewidmet. So wurde das Steuerkreuz des Handys mit einem goldenen Wappen der Russischen Föderation verziert.

Ein vergoldetes Porträt von Wladimir Wladimirowitsch Putin und ein Auszug aus der russischen Nationalhymne befindet sich auf der Rückseite. Für 99´000 Rubel (1730 Franken) ist das Putin-Phone vorbestellbar. Die normale Version des Handys gibt es für 60 Franken.


WebReporter: Per_Ventum
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Nokia, Putin, Phone
Quelle: bluewin.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Solingen: Mann lebt seit zwei Jahren im Auto
Fluglinie Emirates: Urlauberin durfte wegen Regelschmerzen nicht mitfliegen
Argentinien: 219 Schlangen in einer Wohnung entdeckt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.03.2017 19:40 Uhr von lucstrike
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Für den Preis hätte man auch die Tasten vergolden können ...
Kommentar ansehen
13.03.2017 05:11 Uhr von wer klopft da
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Eine russische Schwanzverlängerung ? ??

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Zwei Ersthelfer sterben auf der Autobahn
Snapchat: 638 Millionen Dollar für ein Jahr Arbeit
Heidelberg: Polizist schießt gezielt auf einen bewaffneten Mann


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?