17.02.17 19:31 Uhr
 515
 

Österreich: Erstes Gefängnis baut eine Moschee

 

Mittlerweile sind 50 Prozent der Häftlinge in der Jugendjustizanstalt Gerasdorf (NÖ) Moslems. Das ist auch Chefin Essenther aufgefallen, die jetzt handeln will.

In dem Gefängnis sitzen Mörder, Räuber, Vergewaltiger und Einbrecher aus 14 Ländern, wie Afghanen, Tschetschenen, Türken, Nordafrikaner.

Da die Anzahl der muslimischen Häftlingen so hoch ist, soll eine Moschee gebaut werden. Die Planungen laufen schon. Eine Radikalisierung im Gottesraum fürchtet die Chefin nicht, da ihr Vertreter alle IS-Zeichen und Symbole kennt und damit gegenwirken kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Zonk4711
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Österreich, Gefängnis, Moschee
Quelle: heute.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

LKA-Chef zieht Zwischenbilanz in der Flüchtlingskrise
Sehr wenige Flüchtlinge haben gefälschte Dokumente
Dürre am Horn von Afrika: Millionen Menschen von Hunger bedroht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.02.2017 19:57 Uhr von NormanFL
 
+16 | -2
 
ANZEIGEN
So langsam glaube ich, ich bin hier im falschen Film. Die kriegen noch einen Tempel dafür, um ihrem Gott zu erzählen, wie viele "Ungläubige" sie bereits massakriert oder bestohlen haben. Hier soll wohl irgendwas gewaltig gegen den Baum laufen.
Kommentar ansehen
17.02.2017 20:07 Uhr von KungFury
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Die gute Häfen-Mama und ihre 83 bösen Buben in Gerasdorf
http://www.heute.at/...
Kommentar ansehen
17.02.2017 22:07 Uhr von Joeiiii
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
50 Prozent der Häftlinge sind also Moslems und mindestens ebensoviele Ausländer (das Verhältnis zwischen inhaftierten In- und Ausländern hält sich im Österreich seit Jahren die Waage).

Nun gibt es ca. 8,7 Mio Österreicher, aber bei weitem weniger als die Hälfte, also 4,35 Mio Moslems/Ausländer in Österreich. Zugleich gibt es aber auch die offensichtlich falsche Behauptung, daß Ausländer/Moslems nicht krimineller als Österreicher sind. Da kann doch was nicht stimmen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: VfL Wolfsburg entlässt Trainer Ismael
Dalai Lama - Deutschland darf kein arabisches Land werden
LKA-Chef zieht Zwischenbilanz in der Flüchtlingskrise


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?