17.02.17 12:02 Uhr
 2.124
 

"Star Wars"-Star Mark Hamill antwortet selbstironisch auf falsche Todesmeldung

 

Die Satireseite "Sky Neiws" hatte auf Twitter verbreitet, dass der Schauspieler Mark Hamill im Alter von 65 Jahren verstorben sei.

Der "Star Wars"-Star reagierte selbstironisch auf seine eigene Todesanzeige und kommentierte diese.

Jetzt macht mal keinen Stress", so Hamill und postete die Hashtags #StillVeryMuchAmongstTheLivingThankYou (Sinngemäß übersetzt: Ich bin immer noch unter den Lebenden, vielen Dank).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Star Wars, Mark Hamill
Quelle: heute.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Star Wars": Roman enthüllt weiteres Leben von Jar Jar Binks
Star Wars: The Last Jedi - Der nächste Teil der Saga startet am 14. Dezember
"Star Wars"- Filme: Keine digitale Prinzessin Leia in künftigen Filmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Star Wars": Roman enthüllt weiteres Leben von Jar Jar Binks
Star Wars: The Last Jedi - Der nächste Teil der Saga startet am 14. Dezember
"Star Wars"- Filme: Keine digitale Prinzessin Leia in künftigen Filmen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?