24.01.17 12:07 Uhr
 1.269
 

Jack Black nennt Donald Trump einen "Charlie Sheen auf Crack"

 

Der Schauspieler Jack Black hat sich über den neuen US-Präsidenten Donald Trump lustig gemacht.

Der umstrittene Milliardär erinnere ihn an einen "Charlie Sheen auf Crack", so der 47-Jährige.

Black kritsierte mit diesem Vergleich das Gewinnstreben Trumps: "Dieses ganze Konzept des Gewinnens, was ist damit gemeint? Auf welche Kosten geht das? Gewinnen impliziert, das jemand verliert. Das ist Wahnsinn."


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Donald Trump, Charlie Sheen, Crack, Jack Black
Quelle: heute.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pentagon retweetete versehentlich Rücktrittsforderung an Donald Trump
USA: Donald Trump erlaubt Großwildjägern wieder Elefanten-Trophäen-Einfuhr
Nordkorea: Staatszeitung fordert Todesurteil für US-Präsident Donald Trump

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.01.2017 13:10 Uhr von Tomo85
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Ich bin zwar nicht Jack Black, aber wenn es wen interessiert, würde ich wohl auch sagen was ich so über Donald Trump denke. Oder auch über Gänseleber.

Aber auch nur wenn einer ne News draus bastelt.

Der Typ macht Quatsch im Fernsehen.
Wen interessiert was ausgerechnet er dazu zu sagen hat?
Fragt Leute mit entsprechender Expertise, der Rest ist nur Klatsch und Tratsch.
Kommentar ansehen
24.01.2017 13:19 Uhr von cantstopfapping
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Da braucht mal wieder jemand Aufmerksamkeit.
Kommentar ansehen
24.01.2017 16:30 Uhr von Der_schon_wieder
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Diesen Vergleich finde ich sehr unfair.....Wäre ich Charlie Sheen würde ich mich beschweren mit Trump verglichen zu werden.
Kommentar ansehen
24.01.2017 18:38 Uhr von tfs
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Einen "Charlie Sheen auf Crack"? Also einfach Charlie Sheen.

[ nachträglich editiert von tfs ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pentagon retweetete versehentlich Rücktrittsforderung an Donald Trump
USA: Donald Trump erlaubt Großwildjägern wieder Elefanten-Trophäen-Einfuhr
Nordkorea: Staatszeitung fordert Todesurteil für US-Präsident Donald Trump


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?