10.01.17 12:18 Uhr
 502
 

Argentinien: Statue von Fußballstar Lionel Messi halbiert und zerstört

 

In Buenos Aires stand zu Ehren des argentinischen Fußballstars Lionel Messi, die nun Opfer von Vandalismus wurde.

Die Statue wurde halbiert und ist damit zerstört: Von Kopf, Körper und Armen fehlt jede Spur. Man sei bereits dabei, die Statue zu restaurieren, so die argentinische Hauptstadt.

Die Statue wurde erst Ende Juni 2016 enthüllt und steht in einem Park neben anderer Statuen herausragender Sportler Argentiniens wie des Rennfahrers Juan Manuel Fangio, des Basketballers Emanuel Ginobili und der Tennisspielerin Gabriela Sabatini.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Argentinien, Statue, Lionel Messi, Fußballstar, Messi
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Lionel Messi ließ sich schwarzen Stutzen bis unters Knie tätowieren
Fußball: Lionel Messi erklärt seinen neuen Look
Rücktritt vom Rücktritt: Fußballstar Lionel Messi doch wieder in Nationalelf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Lionel Messi ließ sich schwarzen Stutzen bis unters Knie tätowieren
Fußball: Lionel Messi erklärt seinen neuen Look
Rücktritt vom Rücktritt: Fußballstar Lionel Messi doch wieder in Nationalelf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?