10.01.17 12:10 Uhr
 523
 

Scalebound-Entwicklung durch Publisher Microsoft eingestellt

 

Wie Microsoft bekannt gab wird die Entwicklung für das Rollenspiel Scalebound eingestellt.

Das Spiel sollte 2017 für die Xbox One, sowie Windows 10 erscheinen. Erstmalig angekündigt wurde der Titel auf der E3 2014. Noch auf der E3 2016 wurde Material zum Spiel gezeigt.

Microsoft gab dafür keine Gründe an. Es wird lediglich betont, dass man den Fans viele andere Titel in einem großen Spiele-Lineup bieten möchte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GabrielB.
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Microsoft, Entwicklung, Publisher
Quelle: nat-games.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schockrocker Alice Cooper überwand durch seinen Glauben Alkoholsucht
David Fincher übernimmt Regie bei "World War Z"-Fortsetzung mit Brad Pitt
"Thor 3": 80 Prozent improvisiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.01.2017 14:37 Uhr von Walder67
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Als es das erste Mal gezeigt wurde, waren die Leute generell interessiert (man hat ja glaub´ ich auch nur Render gezeigt).
Das letztjährige E3-Material war absoluter Hipstermist und das Echo war dementsprechend.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?