09.01.17 09:15 Uhr
 4.995
 

Brasilien: Frau betet jahrelang aus Versehen "Herr der Ringe"-Figur an

 

Eine Brasilianerin hat bemerkt, dass ihre Großmutter offenbar aus Versehen jahrelang statt den vermeintlichen St. Antonius, eine Figur aus dem Film "Herr der Ringe" anbetete.

Auf Facebook postete sie das Missgeschick, das seither vielfach geteilt wird: "Die Urgroßmutter meiner Tochter betet jeden Morgen zu dieser Figur der St. Antonius, doch bei näherem Hinsehen …".

Die ältere Frau betete zu der Figur des Halbelben Elrond, der in der Verfilmung von dem britisch-australischen Schauspieler Hugo Weavin gespielt wird.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau, Brasilien, Herr, Figur, Herr der Ringe, Versehen
Quelle: focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon plant angeblich "Herr der Ringe"-Serie
Brasilien: Frau betet aus Versehen mehrere Jahre zu "Herr der Ringe"-Actionfigur
David Bowie bewarb sich um eine Rolle in "Herr der Ringe"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.01.2017 09:32 Uhr von AlphaTierchen1510
 
+6 | -7
 
ANZEIGEN
gibt es eine besondere Konstellation bei der Verwandschaft?
"Die Urgroßmutter meiner Tochter"
Wieso sagt sie nicht "meine Oma" oder "meine Großmutter"
Kommentar ansehen
09.01.2017 09:39 Uhr von Sergej_Faehrlich
 
+14 | -5
 
ANZEIGEN
elrond, jesus, antonius..... ist doch alles derselbe lol
Kommentar ansehen
09.01.2017 09:52 Uhr von DJCray
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
"Die Urgroßmutter meiner Tochter muss nicht meine Oma oder mein Großmutter sein."

In dem Fall kann es auch die Großmutter des Mannes sein.
Kommentar ansehen
09.01.2017 09:53 Uhr von Perkeo68
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Solange sie nicht anfängt zu missionieren soll sie doch anbeten, wen sie will; egal ob Elrond, Antonius oder den großen Kürbis.....
Kommentar ansehen
09.01.2017 12:53 Uhr von oldtime
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Der Effekt ist ja eh überall der gleiche, egal wen oder was die anbeten.
Kommentar ansehen
09.01.2017 15:21 Uhr von bigX67
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
candomble und umbanda machen es möglich.
hier werden gerne figuren christlicher heiliger genommen und mit alten afrikanischen gottheiten assoziiert. da die (zumindestens im umbanda) mittlerweile auch okkulte und esoterische inhalte verarbeiten, kann eine starwars-figur nicht so falsch sein;).
Kommentar ansehen
09.01.2017 15:24 Uhr von bigX67
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
@suleica:

ist das nicht langweilig jedes thema auf ein thema zu leiten?
das scheint ja eine richtige sucht zu sein.
Kommentar ansehen
09.01.2017 15:44 Uhr von kuno14
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
schei....egal,deswegen heißt es ja glauben.........
Kommentar ansehen
09.01.2017 16:26 Uhr von Mauzen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn man mal bedenkt, dass Bilder und Skulpturen von Heiligen meist erst Jahrhunderte nach dem Tod angefertigt werden, dann ists doch irgendwie egal, wen man anbetet. Die St. Antonius Figur ist vermutlich mindestens genau so viel Fantasiedarstellung wie Elrond, und wird mit dem echten Aussehen überhauptnichts zu tun haben.
Kommentar ansehen
09.01.2017 16:29 Uhr von Jalapeno.
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Gleich gibt´s Spaghetti..

Davon ab:

Bei SN als Heilsbringer sehr beliebt,ist das AFD
Kommentar ansehen
09.01.2017 16:31 Uhr von kuno14
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@per vacuum...du bist in letzter zeit sehr aktiv.bitte lese deinen beitrag nochmal durch.danke
Kommentar ansehen
09.01.2017 16:41 Uhr von xSounddefense
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gilt sowas nicht als Anbetung eines Götzenbildes?
Kommentar ansehen
09.01.2017 16:41 Uhr von Jalapeno.
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ Per_Ventum

Der Bruno heißt Kuno, und alles was der will, ist, das du deinen Vorletzten Beitrag nochmal liest.

Haste ?

Gut !!

Siehste, SO Einfach kann das Leben sein. :o)
Kommentar ansehen
09.01.2017 18:25 Uhr von oldtime
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Meine Güte die ganzen Jesusstatuen sehen alle Unterschiedlich aus. Niemand kann genau sagen wie der aussah, da ja nichtmal sicher ist ob es den überhaupt gab. (Aber er hat tolle Fans für ne Fantasyfigur)

Und auch diese ganzen Spinner die meinen sie haben Jesus in ihrem Toastbrot oder dem Fleck in ihrer Unerwäsche gefunden haben auch alle Unterschiedliche Bilder die meist nur entfernt überhaupt an irgendein Gesicht errinnern.

Also auch alle anderen Jesusbilder zeigen nicht Jesus!

[ nachträglich editiert von oldtime ]
Kommentar ansehen
10.01.2017 05:56 Uhr von news_24
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gott hat doch verboten Standbilder anzubeten weil er Geist ist!!!
Kommentar ansehen
10.01.2017 06:01 Uhr von MurrayXVII
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Würde mal sagen der Effekt ist der Selbe..."god is a milk jug"

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon plant angeblich "Herr der Ringe"-Serie
Brasilien: Frau betet aus Versehen mehrere Jahre zu "Herr der Ringe"-Actionfigur
David Bowie bewarb sich um eine Rolle in "Herr der Ringe"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?