07.01.17 13:17 Uhr
 2.938
 

Jahresrekord: Minus 26 Grad in Bayern

Die Nacht auf den heutigen Samstag war die kälteste des Winters.

Temperaturen von bis zu minus 26 Grad herrschten im bayerischen Reit im Winkl und im oberpfälzischen Schorndorf. Bis zu minus 17,5 Grad zeigten Thermometer in Hessen.

Die Rekord-Kälte brachte das Sturmtief "Axel" nach Deutschland, das polare Meeresluft nach sich zog.


WebReporter: senden
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Bayern, Minus, Grad
Quelle: bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschlicher IQ sinkt seit 20 Jahren: Forscher vermutet Umwelthormone als Grund
München: Wohl weltweit erste Waschbärin erhält Herzschrittmacher
Uno-Weltklimakonferenz: USA konstruktiv - Deutschland und Türkei blamiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.01.2017 13:44 Uhr von Steel_Lynx
 
+24 | -1
 
ANZEIGEN
Jahresrekord???

Hab ich was verpasst?
Ist morgen schon wieder Sylvester?

Man, man, man.....je älter ich werde, desto kürzer kommen mir die Jahre vor!
Kommentar ansehen
07.01.2017 14:41 Uhr von diREKTor
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
das ist wie beim diskuswerfen auf dem ersten startplatz: selbst wenn du nur 10m weit wirfst, bist du erstmal auf platz 1 bis der zweite über 10m wirft ;)
Kommentar ansehen
07.01.2017 15:17 Uhr von JustMe27
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
-20 in München und Umland... Aber trocken. Ich war gestern Nacht mal spazieren und empfand es als gar nicht so kalt. Natürlich entsprechend angezogen. Auffällig war, wie unglaublich klar die Luft dann ist. Faszinierend.
Kommentar ansehen
07.01.2017 15:20 Uhr von Bellagio
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Puuh , 7 Tage ist das Jahr schon alt und schon sind Rekorde für das Jahr aufgestellt. Denke mal die 2 Grad vom 1. Januar waren auch Wärmerekord des Jahres
Kommentar ansehen
07.01.2017 15:32 Uhr von tvpit
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Dann wird es ja sicher nicht mehr lange,dauern bis dieser Rekord wieder gebrochen wird.
Kommentar ansehen
07.01.2017 17:19 Uhr von Micanol
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Eine Wetterstation von Jörg Kachelmann in Marienberg-Kühnhaide (Sachsen) meldete am Morgen einen Tiefstwert von minus 31,4 Grad.
Kommentar ansehen
08.01.2017 00:32 Uhr von opheltes
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Endlich wieder Unterhosen tragen.
Kommentar ansehen
08.01.2017 13:40 Uhr von Sunwheel
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Verdammte Klimaerwärmung aber auch ...

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Flüchtling aus Syrien onanierte vor kleinen Mädchen in Straßenbahn
Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?