05.11.16 14:05 Uhr
 3.031
 

München: Riesige Mauer um Asylheim soll Erholungsbedürfnis der Anwohner schützen

 

In Neuperlach werden 160 junge, unbegleitete Flüchtlinge einquartiert. Die Anwohner machten sich Sorgen um ihre ruhige Gegend, weil sie befürchteten, ihr Erholungsbedürfnis könnte unter die Jugendlichen leiden. Die Stadt baut deshalb eine vier Meter hohe Mauer, die selbst die in Berlin überragt.

Damit sich die eingemauerten Asylbewerber nicht unwohl fühlen, wird die Mauer mit Schlingpflanzen begrünt. Es wurde jedoch streng darauf geachtet, dass an ihr nicht hoch geklettert werden kann und dass man sie nicht für Ballspiele missbrauchbar ist. Geplante Streetball-Plätze werden nicht gebaut.

Die Anwohner bleibt der Anblick der Mauer wegen der dazwischen liegenden Bäumen und Büschen erspart, für die Flüchtlinge, die auf niedrigerem Grund leben, wirkt sie dagegen noch einen Meter höher. Stadträtin Gülseren Demirel (Grüne) hält die Wahl zwischen Humanisierung und Lärmschutz für schwierig.


WebReporter: Alfatir
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: München, Mauer, Anwohner, Asylheim
Quelle: merkur.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt
Ex-"Bild"-Chef Kai Diekmann gründet "digitalen Vermögensverwalter"
Amazon, Ebay & Co. sollen für Steuerbetrüger haftbar gemacht werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.11.2016 14:07 Uhr von foxXxTwo
 
+28 | -8
 
ANZEIGEN
Wüsste nicht was falsch daran sein soll.

Ich meine, es sind ja immer noch Asylanten und keine Eingebürgerten. Noch hat man die Hoffung das sie zurückgehen.
Und hinter dem Zaun müssen die Traumatisierten nichts von unserer "ekelhaften, gleichberechtigten und zivilisierten" Kultur sehen. Somit eine WinWin Situation
Kommentar ansehen
05.11.2016 16:21 Uhr von tfs
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
05.11.2016 16:28 Uhr von Wackelpudding3000
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Nur die Mauer ist doch Unfug ... was fehlt, ist noch der Stacheldraht auf der Mauerkrone. Dann werden noch ein verschließbares Eingangstor und 4 Wachtürme benötigt! Nur so kann die friedliche Bevölkerung vor den ungebildeten Horden fremder Eindringliche geschützt werden!
Kommentar ansehen
05.11.2016 18:09 Uhr von tfs
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Also wenn Shortnews bescheidene Linkweiterleitung endlich mal vernünftig funktionieren würde, das wäre echt toll.

https://youtu.be/...
Kommentar ansehen
05.11.2016 18:37 Uhr von AntiDepp
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Ming-Ming Noch ist diese Mauer nicht gebaut.


http://videos.focus.de/...
Kommentar ansehen
06.11.2016 01:59 Uhr von McByte
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
....and who´s gonna pay for it? - Mexico!
Kommentar ansehen
06.11.2016 14:55 Uhr von alles-nichts-oder
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Oh,oh. Stellt euch mal vor das anstatt München, Dresden da stehen würde.
Kommentar ansehen
06.11.2016 15:59 Uhr von Best_of_Capitalism
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
Das ist typisch!

Ich habe nix gegen diese Mauer und ich kann die Einheimischen dort und woanders verstehen, aber bitte posaunt nicht weiter in die Welt raus, dass Deutschland ein Weltoffenes Land ist, dass kann es ja nachweislich nicht sein!

Und dann auch noch von der SPD regiert:-)

Entweder wir sind ein Land/Volk welches wirklich offen ist und mit all den Konsequenzen lebt, oder man ist von vorne herein wie Australien, aber bitte nicht alles zusammen und je nach Laune, da wird es aber nur Verlierer geben!

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 16-Jähriger liegt mit Verletzungen auf Dach einer U-Bahn
AfD Saarland: Abstimmung über IQ-Test für Neumitglieder
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sei Lottogewinn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?