29.10.16 18:10 Uhr
 952
 

"Cock of Duty": Porno-Studio kündigt "Call of Duty"-Parodie an

Das Porno-Studio Brazzers hat sich den Slogan "Make love, not war" zu Herzen genommen und eine Porno-Parodie auf den Shooter "Call of Duty" angekündigt. Zuvor hatte das Studio schon eine Parodie auf Blizzards "Overwatch" veröffentlicht.

In einem Trailer zu der Parodie sind drei Darstellerinnen mit großen Waffen und einigermaßen viel Kleidung zu sehen.

Der Clip wird aus der aus dem Spiel bekannten Ego-Perspektive gezeigt und es sind einige CGI-Effekte zu sehen.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Porno, Studio, Call of Duty, Parodie
Quelle: gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

David Hasselhoff im Zombie-Modus des Computergames "Call of Duty" zu sehen
"Call of Duty: Roman Wars": Activision lehnte römischen Ableger des Shooters ab
"Call of Duty": Neuer Trailer löst Shitstorm aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.10.2016 22:10 Uhr von MossD
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Is ja nen Ding!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

David Hasselhoff im Zombie-Modus des Computergames "Call of Duty" zu sehen
"Call of Duty: Roman Wars": Activision lehnte römischen Ableger des Shooters ab
"Call of Duty": Neuer Trailer löst Shitstorm aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?