05.10.16 11:51 Uhr
 752
 

Laut Karl Lagerfeld ist protzende Kim Kardashian selbst schuld an ihrem Überfall

 

Modepapst Karl Lagerfeld zeigt wenig Mitleid mit der kürzlich in Paris ausgeraubten Kim Kardashian.

Sie sei selbst schuld an dem Überfall, da sie zu sehr mit ihrem Schmuck protze: "Man kann nicht seinen Reichtum so zur Schau stellen und sich dann wundern, wenn andere etwas davon abhaben wollen".

Nach dem Überfall zeigte sich Lagerfeld jedoch einfühlsamer uns sagte, man stehe ihr bei.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Überfall, Kim Kardashian, Laut, Karl Lagerfeld, Kim, Kardashian, Karl
Quelle: stern.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dieb treibt sich auf Anwesen von Kim Kardashian und Kanye West herum
Kim Kardashian gibt Leihmutter skurrile Anweisungen: "Fötus stimulieren"
100.000 Instagram-Fans wenden sich nach Cellulite-Fotos von Kim Kardashian ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dieb treibt sich auf Anwesen von Kim Kardashian und Kanye West herum
Kim Kardashian gibt Leihmutter skurrile Anweisungen: "Fötus stimulieren"
100.000 Instagram-Fans wenden sich nach Cellulite-Fotos von Kim Kardashian ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?