04.08.16 19:00 Uhr
 2.690
 

Schwerin: Mann gab sich als Polizist aus und miibrauchte Jungen im Park

 

Nach dem sexuellen Missbrauch in einem Park in Schwerin an einem Elfjährigen und der Sendung "Aktenzeichen XY...ungelöst", sind bei den Behörden mittlerweile über 50 Hinweise auf den Täter eingegangen.

Der blonde Mann, der etwa 30 bis 45 Jahre alt sein soll und zwischen 1,65 und 1,70 Meter groß ist, gab sich dem Kind gegenüber als ein Polizist aus.

Den Missbrauchsfall griff die Sendung ""Aktenzeichen XY...ungelöst" auf und sende sie am vergangen Mittwoch. "Für uns war die Sendung sehr erfolgreich", so die Sprecherin des Polizeipräsidiums Rostock, Sophie Pawelke.


WebReporter: PolatAlemdar
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Polizist, Park, Schwerin, Jungen
Quelle: focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Oma verurteilt, die Enkelin in S-Bahn gewaltsam unter Rollator presste
USA: DNA-Test entlastet Unschuldigen nach 39 Jahren im Gefängnis
Uno-Bericht: Gefährlichste Orte für Frauen sind Lateinamerika und Karibik

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.08.2016 19:02 Uhr von untertage
 
+33 | -7
 
ANZEIGEN
...schrieb Poloch und wedelt sich dabei einen von der Palme
Kommentar ansehen
04.08.2016 19:11 Uhr von Der-Nichtschwimmer
 
+11 | -4
 
ANZEIGEN
@PolatAlemdar
Rechts ist da wo der Daumen links ist. Begreif es endlich mal.
Oder hast du zwei linke Hände. Du kannst es die auch von deinen Linksintellektuellen Edoganfreunden erklären lassen.
Kommentar ansehen
04.08.2016 19:33 Uhr von Micanol
 
+14 | -4
 
ANZEIGEN
Leute,begreift ihr nicht.Der Autor ist krank ,schwer krank.Er hat OCD.
Schreibt hier jemand etwas gegen seinen Freund E. muss er sofort nach KiPo News im Netz forschen.Und wenn es geht gegen Deutschland hetzen.Also nehmt Rücksicht auf einen Kranken,BITTE BITTE.

(OCD=Zwangsneurosen)
Kommentar ansehen
04.08.2016 19:40 Uhr von Beobachter15
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
"Einigen Rechtsradikalen passt es nicht, wenn man solche News aus Mitten in Deutschland berichtet, weswegen sie ausfällig werden.

Sicher, ist Dreck. Aber lieber aufgedeckt, als kulturell akzeptiert, und erst gar nicht angezeigt und geduldet, bzw. totgeschwiegen.

"... solche News aus Mitten in Deutschland .." - Wenn die TR (Troll Republik) nicht einmal Leute für ihre Propaganda einstellen kann, die besser deutsch sprechen können, wie kann man da was sinnvolles erwarten, geschweige denn ernst nehmen?
Kommentar ansehen
04.08.2016 19:42 Uhr von funi31
 
+2 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
04.08.2016 19:43 Uhr von funi31
 
+2 | -9
 
ANZEIGEN
Micanol diesen Fall konnte jeder sehen der aktenzeichen guckt. Da muß man nicht lange im netz suchen. Oder glaubst du das ist gelogen? Dann bitte Beweise auf den Tisch
Kommentar ansehen
04.08.2016 20:02 Uhr von Micanol
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
@ funi31
Lese mal meinen Kommentar noch mal ganz langsam oder lasse ihn dir vorlesen.Es geht nicht um den Fall gestern im ZDF.Es geht um die Art und Weise unseren "Starautor"
.Erogan über alles und das andere besonders Deutschland ist schlecht und böse.Und je mehr negative News über die Türkei kommen um so mehr werden speziellen Nachrichten von ihm veröffentlicht.
Kommentar ansehen
04.08.2016 20:34 Uhr von kingoftf
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Nun muss schon "blond" in den Titel, weil diese Tätergruppe in Deutschland scheinbar schon die Ausnahme ist.

[ nachträglich editiert von kingoftf ]
Kommentar ansehen
04.08.2016 20:39 Uhr von Zaleb
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
*wahaha...die Betonung muss auf BLOND liegen. Ansonsten weiß man ja wer es nicht war.
Kommentar ansehen
04.08.2016 20:53 Uhr von BoltThrower321
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
Polat dichtet wieder Dinge hinzu....

In der Quelle steht sexueller Missbrauch, aber NICHTS von Vergewaltigung.

Das ist ein Unterschied!!!
Sicher beides abartig...
Kommentar ansehen
04.08.2016 21:10 Uhr von Beserker8000
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Bitte noch mehr kifinews. XD
Kommentar ansehen
04.08.2016 21:29 Uhr von JohannIIISobieski
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@_DaDone: Der muss erstmal sein Blut untersuchen lassen, ob er wirklich ein Türke ist.

Polat, ich denke, es ist dir vollkommen egal, welche Nationalität ein Täter hast; wirso schreibst du fast ausschließlich über Deutsche? Bist du vielleicht ein türkischer-Neonazi (Stichwort Graue Wölfe)? Und wieso diese Konzentration auf Kinder? Magst du Kinder sehr? Also ganz, ganz arg? Komm, kläre uns Unwissende auf!
Kommentar ansehen
04.08.2016 21:59 Uhr von Schlechtmenschhhhhh
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Jetzt färben sich die Flüchtlinge schon die Haare blond.
Kommentar ansehen
04.08.2016 22:10 Uhr von Beobachter15
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@Schlechtmenschhhhhh

Ich hatte mal ne Finnin, die hat sich in gewisser Region schwarz gefärbt. Eine Woche hatte sie Probleme aufs Klo zu gehen. Bis sie bemerkt hat: Deutsche stehen auch auf blond.

Ist aber nicht polatgeeignet, sie war schon volljährig. ^^
Kommentar ansehen
04.08.2016 23:08 Uhr von BruceLeeroy
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
war wieder bestimmt ein blonder Ergogan Anhänger. Dümmer Türk!
Kommentar ansehen
05.08.2016 00:14 Uhr von Sandstein
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Ich bin eigentlich unvoreingenommen aber als ich auf der Startseite zwei Artikel über Kifis sah wußte ich sofort wer sie geschrieben hat.
Kommentar ansehen
05.08.2016 13:18 Uhr von Tattergreis
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Gebt diesem Rassist keine Bewertungen mehr egal Plus, Minus oder sonstwas.
Der bekommt doch einen Orgasmus wenn wir ihn Bewerten oder einen Kommentar abgeben.

Gebt Rassisten keine Stimme!!!!!!!!

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pianist Justus Frantz trennt sich an Brotschneidemaschine Fingerkuppe ab
Auch nach Neuwahlen will FDP kein Jamaika-Bündnis
Hamburg: Oma verurteilt, die Enkelin in S-Bahn gewaltsam unter Rollator presste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?