10.07.16 10:23 Uhr
 335
 

Bundesjustizminister Maas: Stalking-Opfer besser schützen

 

Bundesjustizminister Heiko Maas will im Kabinett einen neuen Gesetzentwurf einbringen, der Stalking-Opfer besser schützen und eine Verurteilung der Täter erleichtern soll.

Es kann nicht angehen, dass man zum Beispiel erst umziehen muss, damit ein Stalker strafrechtlich verfolgt werden kann, so Maas. Bislang musste der Nachweis erbracht werden, dass das Leben durch Stalking schwerwiegend beeinträchtigt wird.

Stalking-Opfer sind meist Prominente, oft haben Stalker und Opfer vorher eine Beziehung. Wie die Hilfsorganisation für Kriminalitätsopfer "Der weiße Ring" berichtet, wurde etwa jeder Zehnte in Deutschland in seinem Leben einmal gestalkt. 80 Prozent der Opfer sind dabei Frauen.


WebReporter: marc01
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Opfer, Stalking, Bundesjustizminister
Quelle: derwesten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Shutdown" legt in USA öffentliche Einrichtungen lahm: Keine Einigung in Sicht
56,4 Prozent der SPD für Koalitionsverhandlungen mit der Union
Juso-Chef Kühnert wirbt für "NoGroKo"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.07.2016 10:55 Uhr von Nichmitmir
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Stalkingopfer sind nicht nur Prominente.

Vorratsdatenspeicherung
Schleierfahndung
biometrische Ausweise
öffentliche Kameraüberwachung
erleichterte Telefonüberwachung
und so weiter...

Wer schützt eigentlich uns vor dem permanenten Stalking durch den Staat, durch Sie, Herr Maas?
Kommentar ansehen
10.07.2016 16:44 Uhr von Perkeo68
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Quis custodiet ipsos custodes?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aachen: Streit bei Kinderturnier endet in Massenschlägerei der Eltern
Oxfam-Studie: Graben zwischen Superreichen und Armen wird immer größer
Saudi Arabien: Neuer Parfüm-Automat verspricht jeden Tag einen neuen Duft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?