02.06.16 10:33 Uhr
 1.411
 

"Mama, was bedeutet Wichser?" - So sollte man darauf antworten

Alle Eltern waren wohl schon einmal mit solchen Fragen wie: "Mama, was bedeutet Wichser?" konfrontiert. Die Familienberaterin, Isabella Bruhn, erklärt nun, wie man auf eine solche Frage reagieren sollte.

Laut Bruhn hängt das vom Alter des Kindes ab. Einem Kindergartenkind soll man sagen, dass es sich dabei um ein Schimpfwort handelt und die genaue Bedeutung erst später, wenn das Kind älter ist, erklären.

Sollte das Kind älter als zehn sein, so soll man sich erst vergewissern, ob das Kind ein Gespräch über Sex führen möchte. Bei entsprechender Antwort soll man dann das Kind aufklären. Wichtig ist dabei, dem Kind zu vermitteln, dass es mit jeder Frage zu seinen Eltern kommen kann.


WebReporter: PolatAlemdar
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Kind, Mama, Wichser
Quelle: huffingtonpost.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tausende Polizisten in NRW an Silvester im Einsatz
Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.06.2016 10:37 Uhr von Strassenmeister
 
+28 | -2
 
ANZEIGEN
Was ist in deiner Jugend verkehrt gelaufen?Schon bei einem Therapeuten gewesen?
Kommentar ansehen
02.06.2016 10:42 Uhr von magnificus
 
+24 | -2
 
ANZEIGEN
"Was bedeutet Wichser?"

Schau bei SN nach, wer welche News ein liefert, mein Kind.

Was für ein Steilpass ;)

Heute wieder so unterwegs? Der andere Acc hat nur 1 von 6 durch bekommen. Das frustriert, oder?


Anti-Aggression? Nein, ist erst gegen 16 Uhr, die blö* verka* Drecksch* ;)

[ nachträglich editiert von magnificus ]
Kommentar ansehen
02.06.2016 11:00 Uhr von Pura
 
+21 | -2
 
ANZEIGEN
Heute hast du dir dein Minus echt wieder verdient Polat
Kommentar ansehen
02.06.2016 13:22 Uhr von RickyFuegobutt
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
@ PolatAlemdar
Was war dein Suchbegriff,alter Wichser.
Kommentar ansehen
02.06.2016 14:43 Uhr von ot1702
 
+17 | -0
 
ANZEIGEN
Begriffserklärung? Nichts leichter als das.

Ein Wichser war früher ein Schuhputzer.
Es wurde erst in unserer heutigen Zeit umgedeutet.
Kommentar ansehen
02.06.2016 17:22 Uhr von Gierin
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Meine Mama "antwortete" damals: "Das fragst du am besten den Pappa!"

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tausende Polizisten in NRW an Silvester im Einsatz
Hauptstadtflughafen BER soll im Herbst 2020 eröffnen
Bandenkrieg: Anklage gegen führende Mitglieder der "Osmanen Germania"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?