28.04.16 14:43 Uhr
 203
 

Bryan Singer verrät neue Infos zum Film: "20.000 Meilen unter dem Meer"

Der Regisseur Bryan Singer, bekannt für seinen "X-Men-Apocalypse"-Film, hat neue Infos zum geplanten Film "20.000 Meilen unter dem Meer" verraten.

So soll der Film in der Zeit des amerikanischen Bürgerkrieges spielen, gab Singer gegenüber der Presse bekannt. Bekannte Charaktere aus dem Buch, wie Kapitän Nemo, Ned Land und Professor Aronnax, sollen in dem Film integriert werden. Jedoch auch neue Figuren sollen nach Meinung Singers dazukommen.

Wann der Streifen nach dem Buch von Jules Verne in den Kinos startet, ist derzeit noch ein Geheimnis.


WebReporter: Supi200
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Meer, Bryan Singer
Quelle: moviejones.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"X-Men"-Regisseur Bryan Singer soll 17-Jährigen vergewaltigt haben
Regisseur Bryan Singer verschwunden: Dreharbeiten zu "Queen"-Film gestoppt
"X-Men": Regisseur Bryan Singer nach Missbrauchsvorwürfen wieder mit an Bord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"X-Men"-Regisseur Bryan Singer soll 17-Jährigen vergewaltigt haben
Regisseur Bryan Singer verschwunden: Dreharbeiten zu "Queen"-Film gestoppt
"X-Men": Regisseur Bryan Singer nach Missbrauchsvorwürfen wieder mit an Bord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?