20.04.16 17:25 Uhr
 565
 

Sexuelle Erpressung? Michelle Hunziker von Ex-Manager wegen Verleumdung verklagt

Die Moderatorin Michelle Hunziker muss vor Gericht, weil ihr ehemaliger Manager Rodolfo Mirri sie verklagte.

Mirri wirft der 39-Jährigen vor, ihn verleumdet zu haben: Hunziker hatte behauptet, dass er sie sexuell erpresst haben soll.

Wörtlich soll der heute 64-Jährige zu der damals 17-Jährigen gesagt haben: "Wenn du mit mir weiterarbeiten willst, dann musst du mit mir ins Bett gehen". Das Urteil soll am 22. Juli in Italien fallen. Auf Verleumdung stehen im schlimmsten Fall sechs Monate Haft.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Ex, Klage, Manager, Erpressung, Michelle Hunziker, Verleumdung
Quelle: heute.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michelle Hunziker trennte sich wegen Sekte von Ex-Mann Eros Ramazzotti
Michelle Hunziker wünscht sich zeitgleiche Schwangerschaft mit Tochter Aurora
Michelle Hunziker dementiert Schwangerschaftsgerüchte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michelle Hunziker trennte sich wegen Sekte von Ex-Mann Eros Ramazzotti
Michelle Hunziker wünscht sich zeitgleiche Schwangerschaft mit Tochter Aurora
Michelle Hunziker dementiert Schwangerschaftsgerüchte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?