30.03.16 11:36 Uhr
 369
 

Rakuten testet den Einsatz von Drohnen

Der E-Commerce-Riese Rakuten testet wie Amazon den Einsatz von Drohnenflügen.

Dafür hat sich das Unternehmen 20 Prozent am Drohnenentwickler Autonomous Control Systems Laboratory gesichert.

Die Drohnen sind dafür gedacht, dass sich Golfer auf dem Platz Getränke und Snacks bestellen können, die dann von der Drohne serviert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: daniel2080
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Einsatz, Drohne, Rakuten
Quelle: techcrunch.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden
NES Classic Mini soll im Sommer 2018 wieder erhältlich sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.03.2016 09:36 Uhr von pippin
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Raketen???
Nie gehört.

Aber schon lustig, für welchen Firlefanz da Gelder ausgegeben werden *kopfschüttel*

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord
Gauland-Aussagen: AfD-Chefin Frauke Petry versteht, "wenn Wähler entsetzt sind"
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?