30.03.16 11:20 Uhr
 135
 

Zweithaar-Hersteller Bergmann verzichtet auf seinen Online-Handel

Der Zweithaar-Hersteller Bergmann wird seine Produkte nicht mehr online vertreiben.

Als Grund gibt das Unternehmen an, man könne die erforderliche Beratungsleistung für natürlich aussehenden Haarersatz nicht online erbringen.

Des weiteren teilte man mit, dass ein beratungsintensives und individualisiertes Produkt wie Zweithaare nur durch ausgebildete Mitarbeitern verkauft werden dürfe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: daniel2080
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Online, Handel, Hersteller, Bergmann
Quelle: artikel-presse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei nicht mehr kreditwürdig: Moody´s senkt Rating der Türken auf Ramschniveau
Hartz IV: Flüchtlinge im Heim bekommen nur noch 90 Prozent des Regelsatzes
Weihnachten könnte sehr teuer werden: Diese Firma vermiest uns die Festtage

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flüchtlingsgipfel: Merkel will schnelle Abschiebungen
Irak: Daesh setzt vermutlich Senfgas gegen US- und irakische Soldaten ein
Kanzlerin Merkel empfiehlt Reisen in die arabische Welt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?