28.03.16 12:17 Uhr
 4.194
 

Analyst: Wii U ist ein "Scheißhaufen"

Der Game-Analyst Michael Pachter ließ in einer Webshow einen Satz fallen, der Nintendo und Nintendo-Fans nicht gefallen dürfte.

Michael Pachter sagte, die Spielkonsole Wii wäre klasse gewesen. Aber sie wurde durch "a turd" (Englisch für "Scheißhaufen") ersetzt.

Zudem denkt Pachter, dass die Nintendo NX im Jahr 2017 veröffentlicht wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blackinmind
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Wii, Wii U, Analyst
Quelle: wiiudaily.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wii U: Nächstes Jahr kommt das Ende
Wii U: Verkaufszahlen rutschen in den Keller
Enttäuschung für Nintendo - Die Wii U geht merklich ihrem Ende entgegen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.03.2016 12:45 Uhr von T1mber