28.03.16 09:24 Uhr
 62
 

Madeira: Nach Vandalismus - Ronaldo Statue kommt ins Museum

Nachdem mehrmals Fans die Statue des Fußballers Christiano Ronaldo mit Farbe beschmiert hatten, wurde das Standbild ins Museum verfrachtet.

Vor einem Jahr wurde auf der Insel Madeira, Ronaldos Geburtsort, eine Statue aus Bronze dem Ehrenbürger der Insel gewidmet. Fans des Fußballers Lionel Messi allerdings beschmierten die Statue mehrmals mit Farbe.

Nun soll die 3,4 Meter hohe und 800 Kilogramm schwere Statue ins Ronaldo-Museum umziehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Supi200
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Museum, Ronaldo, Statue, Vandalismus, Madeira
Quelle: sportnet.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rechtsextremismus: Immer mehr Flüchtlingsheime brennen
Neue Staffel von "Arrested Development" wird ab Januar 2017 gedreht
"Harry Potter"-Star Daniel Radcliffe will bei "Game of Thrones" mitspielen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Musikjournalist und Ex Bassist der "Ärzte" Hagen Liebing verstorben
Syrien/Russland: Russland weist Vorwürfe der Kriegsverbrechen zurück
"Schnüffelstaat": Volksabstimmung über Geheimdienst-Überwachung in der Schweiz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?