28.03.16 08:17 Uhr
 288
 

Singlebörsen: So sollte man sich auf diesen Seiten verhalten

Derzeit erfreuen sich Singlebörsen im Internet immer größeren Zustroms. Nun wurden von "chip.de" einige Tipps für das Flirten auf diesen Single-Portalen veröffentlicht.

Als Nutzer einer solchen Seite sollte man dafür sorgen, dass auf seinem Profilbild der Kopf aber auch ein Teil des Oberkörpers zu sehen ist. Außerdem sollte man natürlich bleiben. Auch die Qualität jedes eingestellten Bildes sollte stimmen.

In der Kommunikation mit anderen Seitennutzern sollte man in ganzen Sätzen schreiben und nicht wortkarg daherkommen. Man sollte Interesse zeigen und trotzdem nicht allzu schnell seine eigene Telefonnummer herausgeben. Es könnte sich ja auch um einen Betrüger handeln, so "chip.de".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Börse, Single, Flirt
Quelle: praxistipps.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas
Böhmermanns Gagschreiberin rechnet mit Sexismus ab: "Schuld ist meine Scheide"
Verlobung: "Gotham"-Stars Ben McKenzie und Morena Baccarin auch in echt ein Paar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.05.2016 13:03 Uhr von Raskolnikoff
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Singlebörsen sind genauso wie Kapselkaffeemaschinen, Dinge die der Mensch nicht braucht.

Wer es nötig hat seinen Partner in Singlebörsen zu finden und nicht im real life, der kauft auch Kapselkaffee -Maschinen.

Die schmeißt man auch in der Regel nach 6 Monaten weg!

Menschen nur nach dem Aussehen auszusuchen ist irgendwie abartig und krank.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?