27.03.16 22:51 Uhr
 92
 

"Vampyr": Neue, narrative Konzepte sollen im Spiel zum Einsatz kommen

Im Rollenspiel "Vampyr" setzt Entwickler Dontnod im Gegensatz zum Spiel "Life is Strange" nicht mehr auf ein sehr verzweigtes Dialogsystem.

"Unsere beiden ersten Projekte (Remember Me und Life is Strange) drehten sich um Entscheidungen und Konsequenzen und wir verbessern weiterhin unsere Möglichkeiten, um den Spielern diese Herausforderungen über unsere Spiele näherzubringen", so Stéphane Beauverger von Dontnod.

"Vampyr" soll im nächsten Jahr erscheinen. In dem Spiel will der Entwickler neue, narrative Konzepte testen.