27.03.16 22:51 Uhr
 102
 

"Vampyr": Neue, narrative Konzepte sollen im Spiel zum Einsatz kommen

Im Rollenspiel "Vampyr" setzt Entwickler Dontnod im Gegensatz zum Spiel "Life is Strange" nicht mehr auf ein sehr verzweigtes Dialogsystem.

"Unsere beiden ersten Projekte (Remember Me und Life is Strange) drehten sich um Entscheidungen und Konsequenzen und wir verbessern weiterhin unsere Möglichkeiten, um den Spielern diese Herausforderungen über unsere Spiele näherzubringen", so Stéphane Beauverger von Dontnod.

"Vampyr" soll im nächsten Jahr erscheinen. In dem Spiel will der Entwickler neue, narrative Konzepte testen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Game, Rollenspiel, Vampyr
Quelle: gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?